Posts by camper

    Hi Folks,


    Nach den vielen positiven Erfahrungen mit der "Truppe" hier
    werden ich von nun an zum passiven Mitglied - meine blaue Elise
    steht zur Disposition,
    ( http://pff-online.de/markt/detail.php?siteid=373 )
    und ich möchte mich hier noch mal für die zahlreichen Tipps, Diskussionen,
    netten Schwätzchen usw. usw. bedanken.


    Mein neuer hat zwar auch wieder 163PS, ist aber ansonsten eher aus der
    "Familienliga" ...werde mich demenächst also eher bei der Subaru-Comnuunity rumtreiben


    CU

    Hi Andi ,


    hier mal erst ein paar erste Erfahrungswerte - muss aber eins vor allem vorrauschicken: das ist mein erstes Spielzeug dieser Art, somit hab ich wenig Vergleichsmöglichkeiten. "allgemeine" Testberichte gibts sicher genug,
    ich konzentrier mich jetzt mal auf ein paar "Auffälligkeiten":


    - Das Ding ist ein vollwertiger PDA, mit Kalender, MP3Player und was alles dazugehört. Schrifterkennung(mehrere Varianten) klappt auch recht gut,
    man kann auch 'ne Mini-Tastatur einblenden.


    - Die meisten erstellten Dateien liegen zunächst im "Hauptspeicher", und sind weg wenn du nicht
    -- das Tamagotchi rechtzeitig fütterst
    -- umlagerst oder "Backup" machst (auf Speicherkarte ofer 2MB eingebaut "Flash-Disk")
    -- mit Outlook synchronisierts (Outlook2002 -CD ist dabei)


    - Die Navigation funktioniert, Satellitenempfang geht problemlos (meist 5-8 SATs - im Auto).
    Habe sogar im Haus (einstöckig/freistehend) Empfang.
    - Stromverbrauch mit NAVI+GPS ist DEUTLICH höher als sonstiger PDA-Betrieb
    - Befestigung im Auto ist im Wesentlichen o.k., Schwanenhals sollte aber im vorderen Bereich "abgestützt"/angelehnt werden. Grade unsere Kisten mit etwas härterem Fahrwerk führen sonst zu wilden Schwingungen, dann sieht man nichts mehr. Habe mein LINKS vom Lenkrad, da seh
    ich es wesentlich besser, ist dann allerdings ein Problem mit Kabel zum Zig. Anzünder.


    - bei extermer Sonneinstrahlung (tiefstehend) ist die Anzeige nur noch bedingt lesbar (wie jedes Display)


    - Stimmausgabe ist recht gut, Anzeige auch. Eine "NUR-Pfeile" Anzeige schient es nicht zu geben - ist immer so ein "Komplettbildschirm". Es soll wohl noch alternative "Skins" für das Programm geben, hab ich aber noch nicht ausprobiert.


    - Routenneuberechnung erfolgt recht gut, wenn mann einfach 2-3 mal die ersten Aufforderungen zu wenden beharrlich ignoriert


    - wenn mehrere Richtungsänderungen direkt hintereinander per Stimme ausgegeben werden, kommte es zum "Ausgabe-Stau", dann braucht es ein paar Meter , bis alles wieder passt.


    - Fehlversuche:
    - Navigation zur Adresse "Am Hambacher Schloss" => Fehlermeldung "ist nich befahrbar. Stimm ja, aber warum bringt er mich dann nicht "am nächsten dran" ?
    - In meinem Wohnbereich (Sackgasse / Neubaugebiet) will er manchmal "wenden",
    wo es nicht notwendig ist (beim Losfahren). Aber da find ich auch so raus.


    Was ich mir noch wünschen würde:


    Statt Ansage "abbiegen auf die A650" die RICHTUNG dazu , wenigstens als Himmelsrichtung (das Ding kann ja wohl nicht wissen, was auf den Schildern steht - die sind ja oft auch nicht konsequent). Wäre an Autobahnkreuuzen of sehr hilfreich. Wenn man aber die Entfernungsangaben beherzigt, findet man die richtige Auffahrt - das ist recht genau (+/- 10.20 m)



    Was man an Zubhör noch einkalkulieren sollte:
    - Anständige Tasche/Holster , Krusell o.ä. (die mitgelieferte soll wohl für einen Walkman alter bauart sein ? ist ungefähr 3mal so gross wie der PDA)
    - Display-Schutzfolie - selbstredend
    - CHIPs CHIPS, Chips -> für andere Karten als D, Musik, Fotos etc.
    - Ersatzstifte oder Kuli-Mine für PDA

    Wenn's interessiert: Das Ding von Aldi gibts auch noch bei ebay in einem shop / Verkäufer "mediondirekt". Habs mir grade bestellt und kann euch dann vielleicht mal demnächst berichten ...

    Sorry .. ich hab wohl Jochens ursp. posting nicht richtig gelesen - er hat ja ganz klar geschrieben, dass es um den Ggeber hinten am Getriebe geht.


    Da ich vor kurzem damit "zu tun hatte", hab ich bei "Hallgeber" sofort an die beiden gedacht, die für die DME-Steuerung (OT und Drehzahl) zuständig sind. Asche über mein Haupt ....

    hallo joana,


    ad 1.)


    Hallgeber ist eigentlich ganz einfach zu wechseln, aber hat meines Erachtens mt einem ausfallenden Tacho rein gar nichts zu tun


    ad 2.)


    Kann sein - kann nicht sein - kann sein - kann nicht sein ...
    (SCNR).


    Im Prinzip eine mögliche Ursache, das Relais kostet aber an die 100 Euronen, also ist ein Tausch "auf Verdacht" evtl. eine verschenkte Tankfüllung.. Evtl. mal mit 'nem gebrauchten probieren. Es könnte ja auch ein Kabelbruch, Stecker-Wackelkontakt oder sogar "mueder" Wischermotor sein.