Posts by olli986


    Hallo Uwe,


    ja, ich habe noch mein Boxster-Bobbycar! :)


    Ich habe ja die Tourifahrten an der Nordschleife drangegeben, weil es mir wegen der chaotischen Zustände, der vielen Streckensperrungen und der permanenten Überfüllung keinen Spaß mehr gemacht hat. Das heißt aber nicht, dass es ein Abschied für immer ist. Werde sicherlich an einem sonnigen Wochenende auch mal wieder hinfahren, und sei es nur zum plaudern. Und wer weiß: Wenn die Bedingungen gut sind, drehe ich vielleicht doch mal wieder ein paar Ründchen.


    Ansonsten werde ich mal schauen, dass ich wieder beim BMW-Fahrertraining mitmache, sofern es 2012 wieder stattfindet und die Konditionen annehmbar sind.


    Derzeit liegt ja noch Schnee auf der NoS. Da kannste ein schönes Drifttraining machen, wenn Du heute Deinen Transponder abholst. :headbange


    Grüße,


    Olli

    Leider immer noch nix Neues bezüglich eines 2012-Termins für den BMW-Fahrerlehrgang.


    Ich hoffe, dass es dieses Jahr wieder was gibt, nachdem 2011 ja ausgefallen ist. Habe langsam Entzugserscheinungen.


    2011 gefahrene NoS-Runden: 0
    :eek:~:-|

    Eckhard startet natürlich auf 2 Autos, also Doppelstarter. er ist fit genug um das durchzuhalten :D


    Achim wird einfach angemeldet :D bei den ganzen Runden die er schon gefahren ist, kann er die Nacht ohne Licht durchfahren :rf:


    Mit euch würde ich auf jeden Fall fahren :thumb:


    Manthey hat sogar für die #11 und die #18 genannt eine komplett identische Besetzung gemeldet. OK, letztlich haben sie dann die #11 zurückgezogen.


    Und was Achim angeht: Vielleicht wäre es dennoch besser, wenn wir ihn vorher in unsere Pläne einweihen würden. :)

    und Eckhard nehmen wir als 4 Fahrer :thumb:


    aber mal im Erst, mit 4 Leuten denen ich vertrauen kann das sie nicht gleich mit dem Messer zwischen den Zähnen loslegen und in einem guten Team wie Roadrunner sollte es kein Problem sein nach 24 Stunden auch anzukommen. Letztes Jahr ist Ecki immerhin 30 geworden, man muss sich nur aus allem raushalten und ein bisschen Glück haben das man nicht abgeschossen wird


    So sehe ich das auch! :thumb:
    Hat denn der Achim ebenfalls ernsthafte Ambitionen? Wenn das klappen würde, wäre das eine klasse Besetzung auf dem Auto!


    Eckhard allerdings hat ja schon eine gewaltige Entwicklung durchgemacht. Dieses Jahr war er ja bereits auf einem Auto unterwegs, das nominell für vordere Plätze im Gesamtklassement gut gewesen wäre. Wenn er wieder in einem Clio antreten würde, wäre das für ihn ja sowas wie eine Strafversetzung. :lol:


    Grüße,


    Olli

    Vielen Dank für die netten Glückwünsche! :blumengruss:


    Ich war bis Sonntag Nachmittag am Nürburgring und kann mich deshalb erst jetzt bedanken.


    Es waren vier tolle Tage am Ring mit viel Spaß und Rennsport-Action, die wir z.T. hautnah in der Boxengasse miterleben durften. Sehr beeindruckend! Nur das Wetter hätte besser sein können. Mal wieder typisch, dass es erst am letzten Tag warm und sonnig wurde. Die Tage davor waren z.T. recht ungemütlich mit heftigen Regenschauern, die dem Gelände z.T. eine regelrechte Schlammschlacht beschert haben. Das nächste Mal nehme ich auf jeden Fall Gummistiefel mit! ;)


    Wie auch immer: Jetzt hat er sich wieder verstärkt materialisiert, der drängende Wunsch, einmal selbst die 24 Stunden mitzufahren. :drive:


    Grüße,


    Olli