Posts by Acky

    2.3/2.4 heiß (auf der Runde) ist ganz gut passend.

    Das ist aber kalt weit unter 2.0.


    Aber man kommt ja dort mit Warmdruck an. Den auf ca 2.0 reduzieren und auf die Runde. Druck beobachten.

    Also so wie du es geplant hast :thumbup-alternative:

    Die Angst in ein paar Jahren keine solche Auto mehr fahren zu können/dürfen hält die Preise aktuell weiter oben.

    Auch wenn für Porsche Verhältnisse viele GT3 und RS gebaut werden, aber die verteilen sich in der Welt und es gibt sehr viele, die es sich leisten können bzw sich diesen Traum mal erfüllen wollen.


    Sehe die Preise auch beim .2 leider nur langsam fallen.

    Die nicht unerheblichen Preiserhöhungen von Modell zu Modell bei Porsche helfen auch die Preise für gebrauchte hoch zu halten.

    Wir reden ja nicht von 2-3% Erhöhung beim Modellwechsel.


    Leider auch viele schlechte Fahrzeuge im Markt. Das hilft den guten, hohe Preise zu erzielen.

    Würde auch in eine freie gehen. Werksgarantie ist vorüber und du sparst vermutlich die Hälfte an Geld.

    Stempel gibt es von der freien auch.


    Nach 10 Jahren 5 mal 600-1000 Euro gespart.

    Glaube kaum, dass es einen auch nur annähernd so großen Preisabschlag beim Verkauf gibt, weil die Stempel von einer freien Porsche Werkstatt sind.


    Die zu erledigten Arbeiten sind letztlich alle trivial. Da sind nur wenig spezielle Kenntnisse nötig.

    Bei Reparaturen ist das evtl was anderes. Aber Service ist trival. Das kann/macht jeder Lehrling im ersten Jahr.

    Die Serienklima ist keine Automatik!

    Es kommen nicht nur die 2 Zonen (auf die man verzichten könnte) dazu. Das entscheidende ist die Regelautomaitk. Auch die Bedieneinheit/Anzeige ist anders.


    Aber eigentlich sollte so was Serie sein. Gibt kaum Auto mit manueller Klima Serie. Das betrifft noch mehr eigentlich selbstverständliche Extras.

    Daher bin ich ja auf das endgültige Produkt gespannt.


    Aber es würde allem widersprechen was Porsche typischerweise so modellpolitisch so macht.

    Außerdem kommt kurz nach dem GT4 RS der GT3 RS. Kann mit nicht vorstellen, dass die sich so sehr ähnlich sein sollten.


    Evtl hat man ja mal bei Porsche intern den GT3 Motor in einen GT4 gebaut, als Test, aus Interesse.

    Die letzten Videos auf der NOS machen wenig Hoffnung auf einen "besonderen" Motor. Nie und nimmer dreht der mehr als 8k oder hat sonderlich mehr Leistung als der normale GT4. Wenn die nicht absichtlich Presse und Erlkönigjäger in die Irre leiten vollen, dann ist da der "normale" GT4 Motor drin.

    Da liegen Welten zu einem GT3 dazwischen und das sage ich wo ich überhaupt kein 11er Freund bin.


    Ich weiß nicht wo die Grüchte zum GT4S RS mit sehr teuer und GT3 Motor und an die 500PS her kommen.

    Die Prototypen bestätigen das meines Erachtens überhaupt nicht.


    Bin wirklich gespannt auf der Serienprodukt.

    Ich erwarte 430PS, 120-125k Grundpreis.