Posts by Enijx

    Beim Kombiinstrument hatte ich das Problem nicht, da diese aus Plexiglas ist und keine Beschichtung drauf hat, kann man das Tacho problemlos polieren.


    Im Endeffekt heisst das für mich, mit dem feinen Kratzer leben. Lieber so als ein verschmiertes Glas :drive:

    Wenn du die alte Uhr noch hast, könntest du die Politur an ihr testen.

    ... Und hast dann eine zweite schöne Uhr. ;)

    Die Idee hatte ich tatsächlich auch, jedoch habe ich die alte Uhr nicht mehr, da ich die neue Uhr auf Approved ersetzen konnte ^^ Deswegen möchte ich nichts riskieren und die neue Uhr dann wieder zu versauen.

    Hallo Enijx,

    bei meinem Boxster 987 war das Glas der Sport-Chrono-Uhr verkratzt, wahrscheinlich von der unsachgemäßen Reinigung meines Vorgängers.

    Dem PZ fiel nur der Austausch der gesamten Uhr dazu ein (Glas einzeln tauschen sei nicht möglich) ...

    Ich habe das Glas mit Dr. Wack S100 Lack + Kunststoff Politur bearbeitet und das Ergebnis war (meines Erachtens) einwandfrei.

    Das letzte mal als ich eine Sport Chrono Uhr mit Politur gereinigt habe, habe ich das ganze Glas beschädigt bzw. die UV-Beschichtung war zum Teil weg und alles war verschmiert. Mir blieb dabei nichts anders mehr übrig als die Uhr zu ersetzen. Mittlerweile habe ich Sie ersetzt und meine neue Uhr hat einen Haarfeinen Kratzer und ich traue mich um ehrlich zu sein nicht mehr mit Politur ranzugehen. Habe bei der ersten Uhr mit gewöhnlicher Lackpolitur versucht zu arbeiten, ohne Erfolg.


    Hast du eventuell ein Foto vom Ergebnis nach der Reinigung mit deiner gezeigten Politur?

    Hallo Zusammen


    Weiss jemand ob man feine Haarkratzer aus dem Sport Chrono Glas entfernen kann? Mit Politur wird es mit höchster wahrscheinlichkeit nicht klappen, da die Sport Chrono Uhr eine Art Polarisierungsbeschichtung auf dem Glas hat. Ist ein wenig ärgerlich, dass dieses Glas extrem heikel ist.


    Fahrzeug: 981 Cayman GT4