Posts by SUNKITER

    Hallo, bin neu hier, aber hoffe, das man mit einem 981er nicht so ein „grosses“ problem hat. 1. habe einen 981er mit pcm 3.1 (nachgerüstet, aber hat alles schon fehlerfrei funktioniert) 2. habe ein Wireless CarPlay nachgerüstet, das auch fehlerfrei funktioniert. 3. beim Einbau wurde auch der Stecker zum continental Steuergerät (an dem auch der Abstandstempomat hängt) abgesteckt.

    Seit dem Einbau und abstecken, kommt die Fehlermeldung „Lenkunterstützung eingeschränkt“ „weiterfahrt möglich“ . Die Lenkung ist wie in dem anderen post hier Meldung „Lenkunterstützung eingeschränkt, Weiterfahrt möglich. unauffällig. Aber die Fehlermeldung nervt. Habe schon in freier porsche Werkstatt den Fehlerspeicher löschen lassen (war ein Fehler drin) . Nach kalibierungsprozedur (links und rechts voll einschlagen und dann 20 m geradeausfahren) verschwindet der Fehler leider immer noch nicht. Bin für jedwede Hilfe und/oder Ideen dankbar. Freue mich auf Kommentare und Ideen. Danke im voraus! Vg. Bob

    Hallo, bin neu hier, aber hoffe, das man mit einem 981er nicht so ein „grosses“ problem hat. 1. habe einen 981er mit pcm 3.1 (nachgerüstet, aber hat alles schon fehlerfrei funktioniert) 2. habe ein Wireless CarPlay nachgerüstet, das auch fehlerfrei funktioniert. 3. beim Einbau wurde auch der Stecker zum continental Steuergerät (an dem auch der Abstandstempomat hängt) abgesteckt.

    Seit dem Einbau und abstecken, kommt die Fehlermeldung „Lenkunterstützung eingeschränkt“ „weiterfahrt möglich“ . Die Lenkung ist wie in dem anderen post hier Meldung „Lenkunterstützung eingeschränkt, Weiterfahrt möglich. unauffällig. Aber die Fehlermeldung nervt. Habe schon in freier porsche Werkstatt den Fehlerspeicher löschen lassen (war ein Fehler drin) . Nach kalibierungsprozedur (links und rechts voll einschlagen und dann 20 m geradeausfahren) verschwindet der Fehler leider immer noch nicht. Bin für jedwede Hilfe und/oder Ideen dankbar. Freue mich auf Kommentare und Ideen. Danke im voraus! Vg. Bob