Posts by Oldiebeweger

    Hallo, habe wieder oder immer noch das Problem der Undichtigkeit Ltg. Tiptronik.

    Nachdem Benno mir einen Kühler verkauft hat, wollte ich ihn einbauen. Dabei habe ich festgestellt, das die Ltg. 16 und 22 an den Pressstellen extrem undicht sind.

    Nun gibt es diese Ltg. nicht mehr.

    Hat vielleicht noch jemand brauchbare Ltgen aus einem Schlachtfa hrzeug oder einen anderen Tip?

    Die Hydraulikfirmen sperren sich hier mit nachbauten.

    Jede Hilfe wird dankbar angenommen.

    Gruss

    Rolf

    Hallo,

    brauche mal wieder Eure Hilfe. :hilferuf:

    Bei meinem 968 Cabrio Automatik ist der Getriebeölkühler 944 207 309 00 inkontinent.

    Leider kann Porsche und Rose passion keinen liefern.

    Hat vielleicht jemand einen Tipp, wo ich noch einen Kühler ( hinter dem linken Kotflügel) neu oder gebraucht bekommen kann?

    Bin für jeden Tipp dankbar.

    Gruss

    Rolf :wink:

    Vielen Dank für die Anregungen.

    Nach einigen bremsen ist wieder alles ok.

    Wahscheinlich waren die Bremsklötze leicht an der Scheibe " angerostet".

    Auto steht im Car Port und es wa ja recht feucht.

    Gute Fahrt

    ja, hatte den Druck auf 4 bar angehoben. Stand bei mir auch nicht so lange. Da ich das Auto aber erst seit 2021 habe und er wenig Meilen auf dem Tacho hat kann der Standplatten natürlich vorher passiert sein. Verdacht auf Standplatten, weil das Lenkrad etwas unruhig ist. Deswegen auch das Auswuchten bei Helm. Das rubbel tritt tatsächlich nur in einem Geschwindigkeitsbereich (ca. 50 km/h) beim leichten Anbremsen auf.

    Das Luftleitblech für die Bremse ist sauber. Habe allerdings nur die linke Seite angesehen. Rechts muss ich noch nachholen.

    Gruss

    Rolf