Posts by Chatwalker

    Glückwunsch! Vielleicht trifft man sich ja ohne es zu wissen bei der Abholung. Habe auch eine Juli Quote.


    Und ohne Dich bekehren zu wollen sehe ich es ähnlich wie f-line. Ich stand vor genau dem gleichen Problem. Fast 4000,- für Leder ist schon ne Nummer und eigentlich wollte ich das auch nicht ausgeben. Ich hatte mich dann zunächst mit dem Lederpaket für 2500,- angefreundet und letztendlich ist es dann doch das große Lederpaket mit Kontrastnaht geworden (sieht einfach klasse aus). Dafür verzichte ich auf die SAGA, welche, im Gegensatz zu mir, viele für unverzichtbar halten.

    Es ist wohl auch so, dass ein 911er ohne Vollleder nur schwer verkäuflich ist. Im Moment des Kaufs ist einem das vielleicht egal, aber irgendwann kommt vielleicht auch der Tag wieder über einen Verkauf nachzudenken. Eine SAGA lässt sich recht unkompliziert und mit wenig Mehrkosten nachrüsten. Bei Leder ist das nicht oder nur mit extremen finanziellem Aufwand möglich.

    Lass Dich aber von all den Hinweisen nicht verunsichern und freue Dich erstmal auf das gute Stück.

    curehead


    die PZ liegen in Baden

    -Württemberg und Niedersachsen. Somit wohl nicht Dein Einzugsgebiet. Allerdings reichte bei all meinen Gesprächen (kein Anruf, sondern persönlich vor Ort) ein Hinweis auf Vermittler wie apl, bei denen es derzeit 9,26% gibt. Somit gab es erstmal 9,6 bis 9,9. Mit Nachverhandeln sind es dann etwas mehr als 10% geworden.

    Mit den Konditionen eines Internet Vermittler zu "drohen" ist aber nicht die feine Art und vom Kauferlebnis auch nicht zu vergleichen...

    Es gibt einen gewaltigen Unterschied zwischen einem offenen Gespräch und einer Drohung!

    Meinem Verkäufer lagen offene Worte auch mehr als so ein Rumgeeiere. Wir haben uns bestens verstanden bzw verstehen uns immer noch bestens und ich hatte bzw habe bisher ein super Kauferlebnis.

    Es steht ja jedem frei es so zu handhaben wie er möchte und im Bedarfsfall für "sein" Kauferlebnis Geld zu verbrennen.

    curehead


    die PZ liegen in Baden

    -Württemberg und Niedersachsen. Somit wohl nicht Dein Einzugsgebiet. Allerdings reichte bei all meinen Gesprächen (kein Anruf, sondern persönlich vor Ort) ein Hinweis auf Vermittler wie apl, bei denen es derzeit 9,26% gibt. Somit gab es erstmal 9,6 bis 9,9. Mit Nachverhandeln sind es dann etwas mehr als 10% geworden.

    Wie wird denn der Bezug zum bestellten Fahrzeug hergestellt. Alleine über die Angabe der persönlichen Daten in MyPorsche, oder muss man die Kommissionsnummer irgendwo eingeben. Oder fügt das PZ auf Wunsch das bestellte Fahrzeug zum Account in MyPorsche hinzu?

    blafusel123

    Warum sollte man das Fahrzeug in MyPorsche sehen können. Man kann es doch erst mit Fahrgestellnummer anlegen, nachdem es fertig ist. Oder gibt es eine Möglichkeit wie beispielsweise bei MercedesMe den Fertigungsverlauf über die Kommissionsnummer und mittels App verfolgen zu können?