Posts by Bjoern aus Hamburg

    Hallo Björn.

    Nachdem du den Schmerz vermutlich rel. genau lokalisieren kannst (vorne, hinten, seitlich, ab, bis) und der Schmerzcharakter "brennend" auf einen Nervenschmerz hinweist, sollte die Abklärung (zB ein irritierter Hautnerv oder der typ. Bandscheibenschmerz etc) einem Neurologen oder geübten Hausarzt keine größeren Probleme bereiten. Alle unsere Nerven sind (mit einer gewissen Variabilität) bestimmten Körperregionen, Muskeln etc zugeordnet. Das Wissen über die Ursache erleichtert in der Regel eine Behandlung ungemein.

    Vielleicht ist es ja nötig die Untersuchung im Porsche durchzuführen:)dann wirds natürlich teuer.

    Gute Besserung und Gruß nach Hamburg Rudi

    Hallo Rudi, ich war ja schon bei den Top-Spezialisten hier in Hamburg. Für die war alles in Ordnung. Ich werde jetzt tatsächlich mal die Übung ausprobieren. Ansonsten mache ich ohnehin 1 x in der Woche Fitnesstraining. Mal sehen, ob ich die Sache gelsöst bekomme.

    Bevor du etwas am Auto machst, versuch mal folgendes:


    Auf den Rücken legen, rechtes Knie zur linken Brust ziehen, bis es ordentlich weh tut. 60 Sekunden halten (wichtig) dann langsam entspannen. Das gleiche dann mit der anderen Seite. Mach das eine Woche, zwei mal am Tag und zu 80% ist es dann weg, besonders, wenn es einen Unterschied rechts / links gibt...

    Uli, noch eine kurze Rückfrage. Soll ich das Knie mit der Hand zur Brust ziehen oder einfach so?

    Bevor du etwas am Auto machst, versuch mal folgendes:


    Auf den Rücken legen, rechtes Knie zur linken Brust ziehen, bis es ordentlich weh tut. 60 Sekunden halten (wichtig) dann langsam entspannen. Das gleiche dann mit der anderen Seite. Mach das eine Woche, zwei mal am Tag und zu 80% ist es dann weg, besonders, wenn es einen Unterschied rechts / links gibt...

    Das ist ja ein sehr guter Vorschlag. Damit starte ich gleich mal.

    Liegt vielleicht auch an der Sitzflächenneigung. Einfach mal unter den Poppes ein Stück keilförmigen Schaumstoff legen und testen. Bei meinen 2 Bandscheibenvorfällen war mein 11er das einzige Auto das ich ohne GROßE Schmerzen fahren konnte. Nur halt beim Ein-Aussteigen "leichte" Probleme

    Das wollte ich auch zunächst machen, wenn mir keine andere Möglichkeit einfällt. Es gibt ja wohl auch entsprechende Kissen bei Amazon etc.

    Mh, ja. Das ist eine Möglichkeit. Ist eben blöd, dass ich die Ursache noch nicht kenne. Die würde ich vorher ganz gerne etwas eingrenzen.