Posts by Aristor

    Danke, udo911t !!!
    Jetzt komme ich der Sache näher!


    Ich habe ja einen 930/16 (Kalifornien). Der hat glaube ich den abgebildeten Thermoschalter gar nicht AndrewCologne ?!!


    Mein Warmlaufregler sieht dafür links an der Seite auch gar keinen Schlauchanschluss vor.


    Dann würde sich erklären, warum der Stecker lose dort liegt.

    Hallo zusammen!


    In Post Nr. 1 ist ein Stecker abgebildet, den auch ich heute lose (abisoliert) im Motorraum vorfand =O


    Ich hab keine Ahnung wohin der soll und welche Funktion er hat. Von den Kabelfarben her, im Abgleich mit dem Schaltplan, wäre es WLR und ZLS. Aber die haben ihre Stecker und funktionieren auch.


    Ich werde nicht schlau aus diesem Thread und brauche wieder eure :hilferuf:


    Dankeeeeee :-)


    Ja , es hat gedauert bis ich mich diesem Thema widmen konnte 🙈


    Genau, mein Regler ist integriert.


    Das Massekabel zum Kurbelwellengehäuse werde ich erneuern. Das ist brüchig. Das Massekabel beim Anlasser ist fast neu.


    Habe soeben das D+/61 Kabel (blau) direkt hinten an der Lima abgemacht, „manuell“ mit einem Hilfskabel mit Maße verbunden, und die Kontrollleuchte funktioniert!

    Es kommen die 12V auch an.

    Aber wenn ich das blaue Kabel an die Lima wieder anschließe bleibt die Kontrollleuchte aus.


    Ich werde jetzt eine andere Lima ausleihen und dann erneut testen.


    Danke für die erneute Hilfe, Wolfgang und für den tollen Link, Ulli!!


    Ich berichte über den weiteren Fortgang! Schönen Abend! 😊

    Hallo Forum, hallo Wolfgang!


    Ich glaube das Problem nun eingrenzen zu können:


    Verkabelt ist alles korrekt. Durchgemessen sind die Kabel auch (inkl. dem blauen Kabel von der Kontrollleuchte der Lima bis zu D+ an der Lima). Das Leuchtmittel der Kontrollleuchte funktioniert.


    Nochmal die Symptome:

    OXS und Kontrolleuchte leuchten nicht (siehe Post Nr. 1); die Kontrolleuchte leuchtet ganz kurz auf wenn man den Motor abstellt.


    Und nun die vielleicht wichtige Erkenntnis:

    Im Leerlauf liegt die Batteriespannung auf dem selben Niveau wie vor dem anlassen (ca. 12,3-12,6 V)! Erst bei höherer Drehzahl steigt die Spannung darüber, bis max. ca. 14,3 V....


    D.h., dass im Leerlauf nicht geladen wird, oder??!


    Es fehlt offensichtlich der Erregerstrom, daher leuchtet die Kontrolleuchte bei Zündung ein auch nicht und die Lima lädt nicht im Leerlauf sondern erst bei höheren Drehzahlen durch „Selbsterregung“......


    Meint ihr ich liege damit richtig? Wie kann ich das Problem am besten lösen?


    Vielen lieben Dank!!


    Philipp