Posts by GT3-Chris

    Wir haben die easee und sind sehr zufrieden damit. Sieht schick aus, ist sehr kompakt, hat alles integriert was ich wollte (integrierte SIM, volle App Unterstützung) und funktioniert absolut tadellos. Das Ladekabel ist nicht fest verbaut, im Falle eines Defekts kann man es so jederzeit tauschen bzw. Ein längeres oder kürzeres rann machen, je nachdem wo der Anschluss bei dem jeweiligen Fahrzeug ist. Wir sind super zufrieden und würden sie jederzeit wieder kaufen.

    Genau das finde ich auch, was ich auch noch cool finde (geht aber bei jeder Wallbox): Habe gerade einen Adapter angeschlossen, sodass der Techniker welcher heute kommen sollte und Haushaltsstrom braucht, sich einfach dort anschließen kann.


    Und falls ich nicht zuhause sein sollte, kann ich den Laderoboter (Easee nennt ihn so) per App ein/ausschalten sowie freischalten/sperren sodass keiner unbefugt Strom ziehen kann.

    Ich hab eine Easee Wallbox (bis 22kW) am Parkplatz installiert. Diese hat eine RFID Freischaltung und Kabelsperre (beides kann man getrennt in der App ein/ausschalten), da meine privaten Parkplätze leider öffentlich zugänglich sind. Kann ich nur empfehlen, hat beim RS E-Tron GT, sowie (Leih) ID3 und eben jetzt beim Taycan immer problemlos funktioniert :thumb:


    Beim Kauf habe ich den Porsche Charger Plus dazu bekommen und ihn erst einmal in der Mietgarage verwendet (220V, kein Drehstrom verfügbar). Der wird auch dort bleiben, da ich den nicht herum schleppen will, ist bei mir nicht notwendig.

    übrigens, falls noch nicht erwähnt:

    Sitzheizung pro Sitz 100-150W je nach Stufe etc.

    Danke dir :thumb:

    Mir gehts nicht primär darum Energie zu sparen, finds nur hinten unnötig wenn eh keiner sitzt, dass ich diese täglich mit auf wärme :])

    Über die Connect App kann man einstellen, welche Sitze er vorheizen soll :thumb:

    :eek: das hab ich nicht gewusst, muss ich mir gleich ansehen da alle 4 Sitze unnötig sind, täglich vorzuheizen :rf:


    EDIT: Habs gefunden, unter Klima -> Bearbeiten -> zu klimatisierenden Bereich wählen -> sichern. Hab jetzt mal die hinteren Sitze raus genommen, da sitzt eh zu 99,9% nie wer :thumb:

    Ich habe ihm im Recht gegeben, dass nun die Hinterachse „Master“ ist. Das ist eine diametrale Änderung. Ab jetzt sind alle Taycan Hecktriebler. Das ist wichtig, wie der Frontantrieb abgeschaltet wird, ist doch eine Randnotiz. Es braucht dafür keine mechanische Entkopplung. ams schreibt:


    „In den Fahrmodi "Normal" und "Range" wird bei den Allradlern im Teillastbereich künftig der vordere Elektromotor nahezu vollständig abgekoppelt und stromlos geschaltet. Beim Segeln und im Stillstand liegt sogar an beiden Achsen kein Antriebsmoment an. Dieser elektrische Freilauf verringert die Schleppverluste und damit den Energieverbrauch.“

    Ich bin gespannt ab wann es dieses Softwareupdate für die 2021er Modelle geben wird und wie sich der Verbrauch senken wird (oder gibts das Update schon und ich habs überlesen :rf:)

    merkt sich euer die Einstellung der Sitzheizungs/Lüftungsbalance? Muss die bei jedem Neustart wieder einstellen.

    Ps. habe das Memory Paket.

    Er merkt sich’s leider nicht, hab’s codieren müssen (geht mit VCDS da das Steuergerät vom A7 ist).

    Aber: bei der vorklima heizt er alle Sitze auf Stufe 1 vor und schaltet dann auf das gespeicherte vom letzten Mal (Stufe 2), nicht immer - warum mal ja oder nein hab ich noch nicht feststellen können