Posts by MRBischoff

    Moin Allerseits,


    seitdem ich den Wagen habe, nervt mich ein Geräusch aus dem Innenraum hinten, welches mittig oben aus dem Bereich zu scheinen kommt, wo die Heckscheibe in den Targabügel eingefaßt ist. Dieses Geräusch tritt nur bei schlechtem Strassenbelag auf, wenn die Heckscheibe gegen den Targabügel "arbeitet", egal, ob das Targadach drauf ist oder nicht. Hält man die Hand an diesen Bereich, spürt man deutlich diese Bewegungen und nur dann tritt auch dieses Geräusch auf, ca. 5-6 mal ein metallisches Klackern. Ich habe auch schon Teile einer Gummidichtung zwischen Heckscheibe und Targabügel geklemmt, um diese Bewegungen zu dämpfen, leider ohne Erfolg.



    Die Targabügelabdeckung war schon zum Lackieren ab und beim Wiedereinbau wurden auch Filzstreifen verwendet. Ich hoffte, danach würde das Geräusch verschwinden, leider war dem nicht so. Hat jemand eine Idee, was die Ursache ist? Ist echt nervig :cursing: und meine Porschewerkstatt wußte auch nicht weiter.

    Hallo Kalle und Paul,


    danke für die schnelle Rückmeldung und die netten Komplimente. Das kleine Kennzeichen war in Hamburg kein Problem. Mittlerweile ist der Wagen auf Europa umgerüstet, nur die Blinker vorne muss ich noch in Angriff nehmen.


    Die Location war ein Golfplatz in Schleswig-Holstein während der Ausfahrt mit unserem Oldtimerclub DAVC, Landesgruppe Hanse im Frühjahr 2018, Namen weiß ich leider nicht mehr.


    Das kleine Kennzeichen ist frei, kann ich Dir schicken, Kalle :thumbsup:

    Moin Allerseits,


    seitdem ich den Wagen habe, nervt mich ein Geräusch aus dem Innenraum hinten, welches mittig oben aus dem Bereich zu scheinen kommt, wo die Heckscheibe in den Targabügel eingefaßt ist. Dieses Geräusch tritt nur bei schlechtem Strassenbelag auf, wenn die Heckscheibe gegen den Targabügel "arbeitet", egal, ob das Targadach drauf ist oder nicht. Hält man die Hand an diesen Bereich, spürt man deutlich diese Bewegungen und nur dann tritt auch dieses Geräusch auf, ca. 5-6 mal ein metallisches Klackern. Ich habe auch schon Teile einer Gummidichtung zwischen Heckscheibe und Targabügel geklemmt, um diese Bewegungen zu dämpfen, leider ohne Erfolg.


    Die Targabügelabdeckung war schon zum Lackieren ab und beim Wiedereinbau wurden auch Filzstreifen verwendet. Ich hoffte, danach würde das Geräusch verschwinden, leider war dem nicht so. Hat jemand eine Idee, was die Ursache ist? Ist echt nervig und meine Porschewerkstatt wußte auch nicht weiter.

    Moin Allerseits,


    ich bin Michael aus Hamburg, 57 Jahre alt und seit knapp 2 Jahren Besitzer eines 1987 Carrera 3.2 Targa aus USA. Mir gefällt besonders die Farbkombination und die Tatsache, dass der Motor bei der letzten Revision mit den höherverdichtenden Kolben versehen worden ist. Er hat in Verbindung mit einem Edelstahl-Endtopf ordentlich Punch.


    Ich freue mich, hier dabei zu sein und auch auf die Kontaktaufnahme von anderen Targafahrern aus dem Raum Hamburg für gemeinsame Ausfahrten.