Posts by Wolfgang_c1


    Bei gleichen Verarbeitungsparametern und unterschiedlichem Farbergebnis liegt die Ursache an verschiedenen Legierungen, mehr nicht. Ich habe 5 Jahre in der Luftfahrtindustrie gearbeitet. Da waren Steuerventile, Hydraulikzylinder uws. grün eloxiert, Das Verfahren war immer gleich, das Farbergebnis schwankte aber je nach Bauteil / Legierung.

    Ist schon komisch wenn nach 110.000 Kilometer die Synchronringe gemacht werden. Zu dem Zeitpunkt ist nicht einmal die Kupplung verschlissen. Dazu noch eine Motorrevision, die zu diesem Zeitpunkt ein wenig früh erscheint. Bei einer Laufleistung von ca. 3.200 Kilometern im Jahr erwarte ich ein wenig mehr Auto für so viel Geld. Da ist es nicht damit getan das das Dach gut aussieht. Um ein hübsches Auto draus zu machen müssten m.E. nochmals 15 k€ fließen. Auch der Motor hat ein wenig Bremsenreiniger abbekommen. Ob der wirklich dicht ist müsste man mal prüfen.

    https://www.fvd.net/adbimage/1…detail/fvd332911qdf_3.jpg


    Nimm den dicksten Hammer und hau einen großen Vielzahn mit Anlauf in die Innensechskantschraube.


    Macht das Getriebe anschließend Geräusche oder ist undicht oder oder oder ...


    ... kannst Du Dich melden.


    Ich habe noch ein überholtes Austauschgetriebe. OK, ist nicht billig, aber Geld und Zeit scheinst Du genug zu haben.


    Polemik aus !!!



    Nimm eine Flex und mach den Kopf ab. Den Gewindestift kannst Du mit zwei Fingern rausdrehen.