Posts by G-Wolf

    Ich wollte auch auf das Facelift warten, konnten dann aber dem Angebot nicht widerstehen.

    10 Jahre Edition und einige Extras. Kleiner Kompromiss war okay. Das E-Kennzeichen ist dran und die Batterie gibt dir, auch wenn keine Reichweite angezeigt wird, den nötigen Wumms beim beschleunigen.

    Dann hast Du aber auf die Felgen verzichtet, wenn es zum E-Kennzeichen reicht, oder? Die machten aber einen großen Teil des Paketrabatts aus. Ich hatte wegen Wandlung mal durchgerechnet und wäre mit dem Nicht-Edition günstiger gefahren

    Dann sofort reklamieren und tauschen lassen, ist ein optischer Mangel, keine Diskussion. Ist das die non-SAGA? Bei meiner SAGA ist bis jetzt alles ok, mal abwarten. Hattest Du denn so viele Probleme? Habe bis jetzt wirklich gar nichts.

    Nicht sooo viele aber dauerhafte... zB 5 mal wegen derselben klappernden Tür da gewesen, noch öfter wegen Antriebsgeräuschen im E-Betrieb (war auch fuchsiger Fehler, der aber in weniger als 2 Jahren hätte gelöst werden können, wenn die PAG komplexere Probleme unterstützen würde).


    Ja, ist keine SAGA, bin auf leisen Sohlen unterwegs

    danke für die schnelle Antwort. Den Auspuff habe ich eigentlich nur mit Kärcher (aus entsprechendem Abstand) abgesprüht und auch nicht aufs heiße Rohr. Shampoo hat der kaum gesehen.


    Und ich dachte, ich wäre endlich mängelfrei...

    Auf dem ersten Bild sind Abplatzer auf der runden Innenkante der schwarzen Innenbeschichtung zu sehen. Diesen Mangel meinte ich. Wurde wie gesagt dreimal nach Ablauf der Garantie ersetzt und führte zur Ausmusterung der entsprechenden Blenden von Sebring.


    Beharrlich sein, dieser Mangel ist nicht akzeptabel, schließlich lagen die Blenden damals auch bei ca. 600-700 € pro Stück. Man muss halt wie eine Bulldogge auftreten und die andere Meinung überrollen. Von daher gut, dass ich immer unsere Bulldogge dabei habe, dann kommt keiner vom Service auf dumme Ideen...

    Ich schließe mich mal dem Thema hier an: Sind das Abplatzer? Ich habe mit dem Fingernagel einige mal drüber gekratzt, an den Stellen scheint es tiefer zu sein, ich bekomme auch nichts verändert mit dem Kratzen

    Ich weiß nicht, ob ich aufgrund des Wortes Cleaner falsche Erwartungen an das Produkt habe, aber mich hat die Reinigungsfunktion enttäuscht. Vielleicht ist es ja auch mehr ein Haftvermittler oder ähnliches für das Wachs.


    Ich habe nach gründlicher Wagenwäsche den Lack mit Cleaner Fluid im Kreuzgang und ganz leichten Druck bearbeitet. An einigen Stellen bin ich wirklich einige Male hin und her. Aber nach der Shampoo-Wäsche noch vorhandene Insektenspuren und Kalkränder von zwischendurch angetrockneten Wasserperlen waren damit nicht zu entfernen.