Posts by HerrBert

    Selbst vom 996 GT3 Non RS (MK2) sind in D. nur noch ca. 200 stk. zugelassen....

    (Als Besitzer solch eines Vehikels würde mich mal der gefühlte Unterschied zum RS Intressieren)

    Viel Freude mit euren raren Fahrmaschinen.

    Hubert

    ..... ich bin noch keinen anderen 996 GT3 gefahren und kenne daher nicht den Unterschied. k:unknown:


    Gruß

    HerrBert

    Wenn ich die sauber geputzten 996 GT3RS sehe, dann mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Es ist schön diese Exponate so perfekt erhalten zu sehen, aber auch schade, dass diese Hammer-Autos nicht artgerecht bewegt werden.

    Vielleicht fährt Herbert artgerecht und stellt seinen Wagen trotzdem geputzt in der Garage ab?


    Der Vorbesitzer hat das Fahrzeug mit Sicherheit auch auf der Rennstrecke genutzt. Man sieht leichte Kratzspuren an den beiden Felgen auf der Beifahrerseite die vermutlich von den kleinen Steinen aus dem Kiesbett stammen.

    Er wurde vermutlich früher hin und wieder artgerecht bewegt. k:acute:


    Von mir wird er hauptsächlich außerhalb geschlossener Ortschaften gefahren.


    ...... und dann fängt die Fahrzeugpflege wieder von neuem an. :kwink:


    Gruß

    HerrBert


    (..... der im echten Leben Patrick heißt) :khat:

    Also, dann werde ich mich auch einmal outen! k:secret:


    Nicht sooo wie Ihr vielleicht denkt. k:acute:


    Ich habe auch einen echten 996 GT3RS in weiss / rot. k:dance:


    An sonnigen Tagen wird der GT3RS (Saisonkennzeichen 04/10) schon hin und wieder (eher selten) auf öffentlichen Straßen bewegt. Ansonsten ist er in der beheizten Garage anzutreffen, da ich noch ein paar weitere Porsche Spielzeuge besitze.


    Gruß

    HerrBert

    Hallo Olli,


    wieder einmal ein unvergessliches Turbo-Treffen. k:good:


    Herzlichen Dank für deine Gastfreundschaft und deine Organisation, beim nächsten Turbotreffen bin ich gerne wieder dabei. k:thankyou:


    Es war ein toller Tag mit vielen netten Menschen und tollen Gesprächen und zu späterer Stunde wurden noch die besten Geschichten der letzten Treffen erzählt und belächelt.


    Einfach genial. :kyippie:


    Gruß

    HerBert

    Hallo,


    ich hatte im letzten Jahr bei meinem 997.1 Turbo (Handschalter) dieselben Probleme beim Starten gehabt.


    Ich habe den Anlasser getauscht und seitdem funktioniert es einwandfrei.


    Der Ausbau und der Einbau ist eigentlich keine große Arbeit und bedarf vielleicht etwa 1 Stunde. k:mechanic:


    Wichtig, vorher die Batterie abklemmen!!


    Laut meiner Info, soll es einbaubedingt beim Schaltgetriebe wesentlich einfacher sein als beim Automatikgetriebe.


    Gruß

    HerrBert

    01. Look981

    02. Mr.Bamboo

    03. KraTho

    04. Frank_981S (sofern wir in Deutschland sind)

    05. Maik123

    06. PoCay / Wolfgang (evtl. +1x1 Sohn)

    007. MUV17

    08. DrKnut

    09. Pelo

    10 Junior

    11. 996-Cabrio

    12. Caspar944

    13. TedTurbo98

    14. JPK's GT4

    15. PorscheRider # Chris # 718 Spyder

    16. Ollisal # 997 Turbo

    17. Robby Gelb

    18. casait

    19. zt-11

    20. Stephan

    21. Calvin986

    22. guense # Froschn😎

    23. DerSushi

    24. Andreas Bippes

    25. Uwe911 Targa

    26. M&M (Maik&Martina vom OWL Stammtisch)

    27. macan63

    28. DD2D

    29. jenne71

    30. HerrBert

    Klarer Einspruch!

    Meine Kontakte nach Japan sagen alle ganz klar das es einfach schick ist den Linkslenker zu fahren.

    Getreu dem Motto: man kann sich halt leisten – wenn schon, denn schon

    Der 996 ist in Japan ja auch als Rechtslenker bestellbar gewesen und kann danach wenn gewünscht in Australien oder in England verkauft werden.

    ageage …. da gebe ich Dir Recht.


    Ich habe einige Jahre hochwertige Fahrzeuge aus Japan importiert und die gleichen Erfahrungen gesammelt.


    Der Japaner möchte zeigen, dass er es zu einem Fahrzeug "Made in Germany" gebracht hat. Es geht in die Richtung von Statussymbol.


    Gruß

    HerrBert

    Hallo Olli,


    herzlichen Dank für das tolle Turbotreffen 2020. k:thankyou:


    Danke für deine Gastfreundschaft und danke dafür, dass du deine privaten Gemächer für uns geöffnet hast.


    Es war wunderschön, die „Turboverrückten“ wiederzutreffen.


    Für das nächste Jahr liegt meine Anmeldung bereits vor und die Vorfreude ist jetzt schon riesig.


    Also, gib den Termin frühzeitig bekannt damit wir dabei sein können. k:computing:


    Gruß

    HerrBert