Posts by Panikus

    Und weil er auf der Vorderachse vermutlich schwerer ist.

    ca 45 KG mehr laut Porsche - kann aber nicht beurteilen ob das nun positiv zu bewerten ist oder nicht , dazu fehlt mir der Vergleich. Ich fand meinen Wagen anfangs zu leicht auf der Vorderachse aufgrund der gewöhnungsbedürftigen Fahrstabilität bei hohen Geschwindigkeiten - habe mich aber inzwischen daran gewöhnt und auch festgestellt, dass neue Stoßdämpfer eine wesentliche Verbesserung bringen ( habe alle wechseln lassen ).

    Welches Doppelklebeband oder flexiblen Klebstoff für Schriftzug auf Motordeckel verwenden ?


    Habe einen neuen Schriftzug, jedoch hat das originale Tape leider gelitten da ich es nochmal lösen musste. Habe 2 schon Doppelklebetapes bereits ausprobiert ( 3 M ) - so richtig fest sitzt der Schriftzug jedoch nicht.


    Was nehmen denn die Profis zum Beispiel nach einer Neulackierung ?

    Aber mal eine prinzipielle Frage:

    Warum will man eigentlich einen Allrad Carrera abgesehen von der breiten Karosserie?

    Vielleicht weil er einfach etwas mehr Sicherheit bietet, wenn es mal "eng" wird

    und natürlich der "breite Hintern".

    passiert halt - hätte auch "Fleischer" schreiben können :headbange

    vielleicht hilft ja das hier


    https://de.wikipedia.org/wiki/Porsche_997


    Auszug aus einem anderen Beitrag:


    Ur-Gene eines Mezger-Motors:


    - 911er / 6 Zylinder / Boxermotor

    - hälftig geteilte Kurbelgehäuse

    - Trockensumpfschmierung (mit EXTERNER Ölbehälter außerhalb des Motors)


    folgende Modelle erfüllen diese Kriterien :

    F/G-Modell, 964, 993 , 996 GT Modelle (1,2,3) 996 Turbo,

    997.1/2 GT (2,3), 997.1 Turbo,

    997.2 GT3 RS 3.8

    997.2 GT3 RS 4.0 (der letzte Mezger-Motor)


    folgende Modelle erfüllen diese Kriterien nur teilweise - also kein reiner Metzger Motor:


    996,997.1

    - interner Trockensumpfschmierung


    997.2 , ... und 'aufwärts'

    - anderes Gehäuse

    - interner Trockensumpfschmierung