Posts by Kroeter

    Hallo Erwin,

    genau das wollte ich lesen. Die Erbse ist damit geschält. Kein Stress und ein. vorhersehbares Ergebnis.

    Danke dir.

    Schöne Grüße

    Markus

    Hallo Erwin,


    sorry, ich hätte besser fragen sollen. Ich bin mir relativ sicher, dass die Deckel von FVD höchstwahrscheinlich keine Probleme machen werden. Nun gibt es sie zum 1/2 Kurs auch bei Ebay. Nach meiner Erfahrung kriege ich entweder die gleiche Qualität, freundlicher bereits, oder billigen Unsinn aus China. Wer hat Erfahrungen?


    Gruß


    Markus

    Hallo Zusammen,


    diesen Winter wollte ich mal die Ventile einstellen. Dabei wollte ich die Magnesiumdeckel ersetzen. Habt ihr eine seriöse Einkaufsquelle. Die Bucht verlangt rund 500 Euro für Neuteile, FVD rund 1000 Euro. Hättet ihr einen Tipp für mich?


    Gruß


    Markus

    Die 911R Story hatte mich extrem angefixt. Na prima, dachte ich, gibt´s auch für weniger und sogar etwas besser beim Touring. Dass das stimmt mit dem Driver Car habe ich danach gemerkt. Ein GT3 ist aber auch was für Menschen, die einfach die sehr Mechanik lieben. Wie auch eine Panerei nicht nur für Menschen ist mit vollem Terminkalender.

    Klar gehöre ich jetzt zu den Säcken, die sich so etwas leisen können bei übersichtlichem Talent dazu. Aber der Motorsound ab 4500 U/min, die extreme Gasnahme, die ansatzlose Lenkung und das herrlich analoge Fahren ..... :sunny:

    Hallo MZ KK 333,


    ich habe mir den Touring letzten Winter kaufen können. Laut, rauh, intensiv. Nach einigen Fahrten war klar, dass ich Carrera S dafür nicht verkaufen kann und hab ihn behalten. Und er ist dagegen gefühlt deutlich einfacher zu fahren. Als ungeübter Sportwagenfahrer wartet da noch eine Menge Arbeit auf mich.

    Er sagt zudem auf der Landstraße die ganze Zeit: Laaangweiliiig. Und ich habe gelernt zu sagen: Du kannst mich mal, ich schalte trotzdem in den Sechsten und genieße die Landschaft. Seitdem wird es besser mit uns beide im Alltag und die Liebe wird immer größer.

    Ich war jetzt mit meinem 964er auf dem Track. Untersteuern, Übersteuern, Gegenlenken, Dreher. Herrlich, wenn man seinen Wagen kennen muss, damit man schneller wird. All das wartet in in einer anderen Dimension noch im Touring auf mich. Der Neue: Einfacher zu fahren - eigentlich genau richtig für mich und ich hab auch gegrübelt. Aber die Optik: Upsie, echt nicht meins. Zu technisch, keine Eleganz.

    Der Touring ist der schönste Porsche für mich.


    Ansonsten: Womöglich spreche ich mal bei Manthey vor. Da soll es was von KW geben, dass den Grenzbereich freundlicher und breiter macht - gern zu Lasten von Performance.

    Bei mir steht der 11er auch vorm Büro, wobei mein „Dorf“ ohne Zweifel das nicht sooo positiv nimmt, wenn ich meine Kinder frage, die schon sehr unter Neid gelitten haben.

    Mit einem Kind und frisch selbstständig wird Dir nicht viel Zeit bleiben. Verkauf ihn und wenn es in 15 Jahren wieder geht und Du erfolgreich warst, kaufst Du Dir voller Nostalgie einen vergleichbaren wieder…🙋‍♂️