Posts by Gisi

    Bei meiner Motorrevi Anfang des Jahres sind auch die Ketten getauscht worden. Längenunterschied zwischen alt und neu nach 163.000 km = null.


    Grüße

    Gisbert

    Hier sieht man die Kettenspanner mal in Aktion.


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Grüße

    Gisbert

    Was ist denn dann "richtig" bzw. das Original?

    Ich gehe davon aus, dass der "Bodenbelag" serienmäßig drin ist. Soweit ich weiss, konnte man Fussmatten extra bestellen - Code M006. Ich halte das für nicht notwendig. Der Bodenbelag sorgt in meinen Augen für eine stimmige Optik.


    Grüße

    Gisbert

    Hallo Lukas,


    bei mir ist da die Dämmung mit der grauen Gummierung. Darauf sind die Seitenteppiche verklebt. Und zum Schluss kommen die Fussmatten, die du oben als Bodenbelag bezeichnet hast. Das wars.



    Hier ist ein Bild ohne Fussmatte.


    Grüße

    Gisbert

    Ja, das ganze Geraffel müsste weg. Und zusätzlich die Schweißmutter. Und die Laschen auch, wegen der Originalität. Wenn die Maße sonst passen, wäre es ein Versuch wert. Sicher immer noch besser, als eine völlig verrottete Stütze. Wenn man das ordentlich macht und danach z.B. schwarz pulvern lässt, sollte das auch optisch kein Problem sein.


    Grüße

    Gisbert

    spitzkehre964


    Die Stützrohre, die du meinst, sehen wahrscheinlich so aus:



    Die sind wohl mit MJ 91 oder 92 geändert worden und sehen so aus:



    Ich kann mir nicht vorstellen, dass die passen. Da fehlen gegenüber der alten Version ein paar Befestigungspunkte an der Karosserie. Man könnte höchsten versuchen, die neue Version umzuarbeiten. Vielleicht sind aber deine alten Stützen noch zu retten. Das wäre meine erste Option.


    Im Netz habe ich die alte Version auch nicht gefunden. Mit einer Teilenummer kann ich leider nicht dienen.


    Grüße

    Gisbert

    Ich habe meine Koppelstangen vorn zuletzt erneuert. Dabei waren alle Räder in der Luft. Ich kann nur soviel sagen, dass es da keinerlei Verspannungen gab und der Wechsel völlig problemlos war.


    Grüße

    Gisbert