Posts by Paco80

    Hi Siggi, freut mich, dass der Beitrag Zustimmung findet.

    Ja, du hast recht! Aber ich war es irgendwann mal leid es den Leuten erklären zu müssen/sollen.


    Bei mir sind die „Klappen“ mittlerweile bei dem Thema einfach offen;).

    Erstmal hallo zusammen.


    Ich melde mich ja hier kaum zu Wort. Bin eher der Stille mitleser...


    Ich wollte euch mal kurz meine Eindrücke der letzten 4 Jahre wiedergeben. Diese waren positiv als auch negativ.


    Vor etwas über Jahren habe ich mich entschlossen, dass es ein Porsche werden soll. Ich durfte damals den 996 4S für einen Monat fahren ( mein Alltagsauto zu dieser Zeit war ein Corsa).

    Nachdem ich halt einen Monat besagtes Auto gefahren bin, wurde in mir der Trieb geweckt:).


    Also auf die Suche gemacht.Natürlich immer in Abstimmung mit dem Kumpel, da mein technisches Verständnis halt so la la ist.

    Nach paar Monaten haben wir im Netz einen gefunden... Also direkt angerufen und einem Termin ausgemacht.


    Als wir angekommen sind stand er da. Musste mich zusammenreißen und die Freude nicht zeigen.... Nach einer ausgiebigen Besichtigung und Probefahrt (der Verkäufer war super, keine Daten aufgenommen oder sonstiges, nur der Corsa stand da als Versicherung 😂. Vertrauen und Sympathie waren also schonmal gegeben) war klar, dass er es sein soll.
    Mussten halt noch paar Dinge geklärt werden. Ich glaube eine Woche später war es dann soweit. Ich durfte ihn abholen.


    Die Rückfahrt war ein Traum. Und konnte durch nichts getrübt werden.... denkste....


    Auf der Arbeit hat es ich auch relativ schnell rumgesprochen und die ersten Inhaber haben mich dann erstmal „beschimpft“ . „Wie kannste nur“! „Was sollen die Gäste denken“! Also ich komme aus der Gastronomie....Das hatte zur Folge, dass ich immer einen Umweg gefahren bin, damit mich bloß keiner sieht. Irgendwann mal habe ich das abgelegt und es war mir egal.


    Aber leider muss der „kleine Mann“ sich rechtfertigen was für ein Auto er fährt. Mittlerweile ist meine Fell dicker und es interessiert mich null was die anderen sagen oder denken.

    Kurz noch was zu meinem Auto. Das einzige was wir gemacht haben war ein Klappenauspuff (mit dem Blenden vom S) nachzurüsten und eine Schaltwegverkürzung . Bissel tiefer musste er auch, aber das war’s dann auch schon .


    Meine Botschaft an alle die es Betrifft.
    Lasst euch von nix und niemandem sagen, was ihr zu tun oder zu lassen habt. Man ist kein besserer Mensch wenn man einen Porsche fährt, aber bestimmt auch kein schlechter. Solange ihr keinem schadet, ist es absolut euer Ding.
    Lasst die Neider ruhig reden. Ich habe dafür lang gebraucht.


    Sollte der Beitrag nicht gewünscht sein, dann nehme ich ihn sofort wieder raus...
    in diesem Sinne

    Allzeit gute und entspannte Fahrt euch allen...

    Sehe es eigentlich genau so wie die anderen! Ordentliche Fotos, genaue Beschreibung und Geduld!

    Es ist nicht verkehrt sein Auto auch auf anderen Plattformen anzubieten. Ein potenzieller Käufer geht meistens alle Plattformen durch. So war es zumindest bei mir. Ich persönlich finde den Preis eine Spur zu hoch...

    Wie auch immer... Wünsche dir viel Erfolg beim Verkauf.