Posts by PorscheRider

    Ich denke, in der Regel war bei Porsche das Gesamtpaket des neuen Modells immer etwas besser als beim Vorgängermodell.
    Es kommt natürlich darauf an, wie hoch man die einzelnen Faktoren (Design, Motor, Sound, Fahrdynamik, Verbrauch, Wiederverkauf, ...) für sich persönlich gewichtet.
    Wenn für alle der Sound 90% bedeutet und der Rest nur 10% dann wird es für den 718 schwierig, aber das wird so nicht sein.


    /Chris

    Siehst du eine Möglichkeit auch das durchschnittliche Fahrzeugalter mit aufzulisten?

    Ja, an das habe ich auch schon gedacht. Nach ein paar mal hin und her in Excel ist es eigentlich ganz easy.

    • Boxster S, EZ am 16.11.2014, durchschnittlich dann 461 Tage = 15,3 Monate alt
    • Boxster GTS, EZ am 04.12.2014, durchschnittlich dann 443 Tage = 14,7 Monate alt

    Da die EZ immer nur als MM/YY angegeben ist, wird für die Berechnung immer der 1. angesetzt.
    Die Werte für non-S mache ich dann erst mit den neuen Daten vom 28.02.
    /Chris

    Angebot am 21.02.16:


    Ich habe jetzt doch für Boxster non-S die Zahlen über alle 143 berechnet. Dadurch steigt der Durchschnittspreis um mehr als 2.000€.

    • Boxster non-S: 143 Stk., 18.237 km/Schnitt, 54.715€/Schnitt
    • Boxster S: 106 Stk., 20.777 km/Schnitt, 61.091€/Schnitt
    • Boxster GTS: 18 Stk., 17.671 km/Schnitt, 74.800€/Schnitt
    • Boxster Spyder: 0 Stk.

    Morgen gibt es dann die neuen Zahlen.
    /Chris

    Hallo,


    Angebot, Preise und Preisentwicklung scheinen hier ja viele zu interessieren.
    Ich habe mal auf Porsche.de folgende Daten ermittelt.

    • Boxster non-S: 143 Stk., 21000 km/Schnitt, 52200€/Schnitt
    • Boxster S: 106 Stk., 20777 km/Schnitt, 61091€/Schnitt
    • Boxster GTS: 18 Stk., 17671 km/Schnitt, 74800€/Schnitt
    • Boxster Spyder: 0 Stk.

    Hinweis: Die Durchschnittswerte sind nur über die ersten 100 Fahrzeuge ermittelt. Sortiert nach Preis.
    Das Problem ist, dass der "Drucken" Button immer nur 100 Fahrzeuge im PDF Format rausspuckt.


    Es ist schon klar, dass dies nicht den gesamten Markt widerspiegelt und die ausgezeichneten Preise nicht (immer) erzielt werden.


    Ich versuche mal die Werte jeden Sonntag zu ermitteln. Ein nettes Diagramm werde ich dann auch mal machen.
    Wer möchte mich hierbei noch unterstützen?


    /Chris