Posts by pumkin911

    Habe endlich auch mal wieder Zeit :thumbsup:

    Jetzt muss ich auch mal meinen Senf dazu geben...


    Punkt 1:

    Kolben werden nicht nach Desachsierung ausgesucht, und auf die Bänke verteilt. Die Köpfe werden intern bearbeitet, und die Kolben aus der Kiste genommen und verbaut §-)


    Das ist ja weniger ein Kracher, sondern der normale Alltag bei allen Autoherstellern...



    2:

    Losbrechmoment:roargh:

    Das ist ja auch sehr genau xD


    Sind Drehwinkelverschraubungen, genauer als reine Drehmomentverschraubungen. Werden mit einem geführten Doppelspindler vom Mitarbeiter verschraubt, alles überwacht und dokumentiert. Sobald eine Verschraubung nur um 1 Winkelgrad abweicht bzw. das Drehmomentfenster nicht erreicht bzw. verlässt, ist das ein N.i.O. und muss wieder gelöst und erneut verschraubt werden (ggf. mit Schraubentausch)


    Die professionelle Variante wäre eine Weiterziehprüfung, allerdings kostet das Werkzeug schon 5 stellig...

    Und man benötigt die T.i.L.L. vom Werk um darüber eine Aussage treffen zu können... Dort sind alle Drehmoment- und Winkelfenster, Schraukurven usw. hinterlegt.


    GT's werden wie alle Fahrzeuge auch auf dem gleichen Band produziert, auch die Motoren. Gleiche Aufmerksamkeit wie der Rest.


    Explodierte Motoren? k:scare:

    Wusste gar nicht dass wir Sprengstoff verkaufen? k:rolleyes:

    Vllt. hat auch die Position von Kolben 2 (Hitze/bzw. weniger Kühlung) mit den Defekten zu tun. Bsp. Die älteren BMWs, Zylinder 6, direkt an der Wand hinten...

    Klar, dass Motoren hochgehen können, gerade bei Sportwagen, passiert.

    Es wird überall gespart, die Autos ballern auf dem Track rum, da geht halt was kaputt.


    Den Motorenbauer Der JEDES Teil "akribisch" vermisst möchte ich sehen 8:-)

    Allein die Messmittel dazu wären so teuer, das er gleich Insolvenz anmelden könnte.


    Dein Motor hat doch dein Motorenbauer gebaut? Gibt es Ergebnisse von Motorsportveranstaltungen?


    Wenn die Motoren so "erschreckend" sind, steig doch auf einen soliden Autobauer um.


    Die GT's fahren viele km in der Entwicklung auf dem Track plus Straße, es arbeiten genügend erfahrene Experten daran. Aber wenn du Verbesserungsvorschläge hast, die im Kostenrahmen sind, darfst dich gerne bewerben.


    So, das wars dann von meiner Seite aus :wink:


    Aber wenn noch mehr "erschreckendes" kommt, ich treibe mich ab und an hier rum.

    bin bei beiden Terminen dabei :thumbsup:

    Danke Wolfgang, dass du das übernommen hast. :thumbsup:


    Da ich momentan leider Porschelos bin, Arbeit und "Andrea" meine Zeit quasi vollständig in Anspruch nehmen, werde ich mich erstmal aus dem Forum etwas zurückziehen. Werde weiterhin zum Stammtisch kommen, wenns zeitlich passt.


    Daher die Bitte, das jemand die zukünftigen Stammtische organisiert.

    Könnt euch ja am Dienstag mal darüber unterhalten. :thumb:


    Gruß

    Andy

    So, mal wieder btt...


    Nächster Stammtisch: Dienstag, 11. September, 19:00 Uhr,

    Vermutlich wieder Check Inn Foodport, Motorworld Böblingen, je nach Auslastung.


    Ich kann dieses Mal leider nicht kommen.


    1.

    2.



    Gruß

    Andy

    Nächster Stammtisch: 14. August, 19:00 Uhr,

    Check Inn Foodport, Motorworld Böblingen


    Wenn’s Wetter passt, sitzen wir draußen. :)


    1. Joschy

    2. DonCigarro

    3. 986-3.2 (Holger)

    4. pumkin911 (Andy)

    5. Turbo Tobi

    6. Super+ (Michael)

    7. Jue981

    8. Robin

    9. **TOM**

    10. Injuko (Inka)

    11. RainerH

    12. MichiGem (Michael)