Posts by PoCay

    Ich hätte mal eine interessante Frage.

    Bist du mehr oder weniger froh, dass alles so passiert ist wie es passiert ist ?


    Oder wärst du auch neben dem 997 zum deinem Traum TTS uv gekommen? :wink:

    ...Du hast ja sicher die Abfolge der Ereignisse gelesen. Natürlich bin ich NICHT froh, dass die Bremse versagt hat - aber froh und glücklich, dass ich es überlebt habe.


    Seit ich gestern beim Kaman war, denke ich an Tobi tjahn (mit ihm da seine 2 P's gekauft).

    R.I.P - heute ist sein 3. Todestag. o:-) Das kann also u.U. sehr schnell gehen. :pop:


    Und dass ich einen 997.2 TTS kaufen will, hatte ich parallel schon längere Zeit vor (allerdings Cabrio), nur hatte ich es ja nicht eilig - und ich bin halt auch wählerisch. Bei PoCay2 rechnete ich eher mit einem Motor-Ex (mit fast 214t hardcore km) und ich hatte deshalb schon vor über 2 Jahren mir einen Skramowski 4 L Umbau mit ca. 480 PS anbieten lassen, der innerhalb eines Monats implantiert worden wäre.


    Wo ich mir immer zuerst sehr sicher bin, ist bei der Modellwahl (nichts geht über richtig ausgiebige Testfahrten). Deshalb habe ich auch noch nie das unpassende falsche Modell gekauft. Meine Fahrzeugkäufe sind meist auf bleibende Keeper aus. Jedoch sind meine Suchkriterien nie zu 100% auf etwas Bestimmtes fixiert, aber immer auf das Ausgefallene Seltene Besondere, ausgeschlossen ist immer das 0815 Standardmodell. Das erreicht man aber nur durch Fleissarbeit bei der Suche - und ein wenig Glück dabei. Wenn ich dann lese, der Markt ist leergekauft, kann ich nur schmunzeln - wie bei einem Hund, der zum Jagen getragen werden muss - und von nix kommt halt auch nix...

    Mein Jugendtraum hat sich länger suchen, aber auch finden lassen. Das hängt aber auch mit dem Fahrzeugalter zusammen. Je älter ein Modell ist, desto länger sucht man das Besondere - und ist dann WIEDER froh UND dankbar.

    k:thankyou:o:-):sunny::freu::pray:


    Grüssle Wolfgang :wink: