Posts by span

    Hallo Manfred,

    hast du ein Schiebedach. Das Klappert/Poltert schon mal.

    Was ich auch habe ist, dass das Blech unter der Hutablage dumpf poltert.

    Beides lässt sich recht einfach lokalisieren. Entweder fährst du mal hinten drin mit und lauscht wo es her kommt und/oder du klopfst mit der flachen Hand Dach und Hutablage ab. Wenn es dabei so klingt wie beim Fahren hast du es gefunden...


    Gruß

    Sven

    Da kannst Du mal sehen, was sekundenschnelles Abscheren der Feder und anschließend damit noch ca. 300 mtr. nach hause fahren (mit Schrittgeschwindigkeit) anrichtet.


    Und wie ein älterer Stossdämpfer ausschaut, nicht gerade 20 Jahre aber 15 Jahre, da füge ich auch noch ein Bild an; das war der, den ich vor einem Jahr ausgebaut habe

    Hm, klar wenn das alles runterkracht, geht schon mal etwas Farbe verloren. Aber dein Verzinkter Teller schaut auch nicht mehr taufrisch aus (im Gegensatz zu meinem).


    War bei dir kein Aufkleber und blauer Ring drauf?


    Die Konstruktion mit dem Ring/Teller ist aber bei meinen auch eher wackelig. Da möchte man nicht dran denkenm dass da das ganze Fahrzeuggewicht drauf liegt...


    Die alten schwarzen Dämpfer sahen nach 17 Jahren übrigens ähnlich aus wie deine.

    falls Du mit einem Befüllgerät arbeitest, vergiss nicht den Überlauf abzuklemmen, sonst kommt die Soße unten im Kotflügel raus.


    Bei der Gelegenheit kann man dann auch die beiden Gummischläuche inspizieren und ggfs. mal wechseln, die die Bremsflüssigkeit vom Behälter zum Hauptbremszylinder bringen - das ist ein spezieller bremsflüssigkeitsbeständiger Gummischlauch (Außen Gewebe, innen blau!) der nur als laufenden Meter zu knapp 50 Öre im PZ zu erwerben ist...:augenreib:


    Gruß, Thomas

    Thomas, das geht auch günstiger. Es gibt z.B. von COHLINE einen BF Schlauch der passt. Ca. 19 EUR der Meter. Nur ist der dann halt schwarz...

    Beim G50 reicht der Rest vom Schlauch für den Weg zum Kupplungsgeber.



    Gruß

    Sven

    Wenn es eine solche Lösung gäbe, hätte ich das schon längst gemacht. Die meisten Fahrwerke senken immer gleich mind. 3 cm ab und auf das KW V3 mit seinen -2 cm habe drei Monate vergeblich gewartet...Hast du einen Tipp?

    Öhlins R&T: lt. Datenblatt -0,5 bis -3,5cm

    Ich habe es im Turbo eingebaut und ca. -1cm tiefer gestellt. Dann passt das noch mit Tiefgarage, Fahrbahnschwellen und Co.