Posts by ttcmax

    Hi Jörg,


    ganz allgemein: Finde das Angebot auf den ersten Blick nicht schlecht, Preis ist fair - Turbo ist zudem die bessere Wahl. Machen! :thumbsup:


    Tipps zu den Japsen hast du ja schon bekommen (Unterlagen durchschauen, Scheinwerfer- und Nebelleuchtenumbau kontrollieren etc.).

    (Meine persönliche Meinung: Falls du dich für den Turbo entscheidest, würde ich das Radio-Gedöns rauswerfen, Klimabedienteil nach unten setzen und oben ein 2Din-Radio einbauen)


    Auch beim Turbo gab es später kleine Änderungen, die für mich aber nicht kaufentscheidend wären -> "Facelift" Turbo


    Viele Grüße

    Henric

    Doch das siehst du an den Auktionsstandorten ( zumindest solange wie das Fahrzeug nicht „umgezogen“ ist)

    Meiner Meinung nach sagt der Auktionsstandort nur wenig aus.


    Du meinst, dass es eher unwahrscheinlich ist, ein 20 Jahre altes Fahrzeug, das in Kobe zur Auktion kommt,

    nie einen anderen Vorbesitzer im Norden Japans gehabt oder das der Vorbesitzer zwangsweise die vergangen 20 Jahre in Kobe gewohnt und nie seine Oma in Teshio besucht habe?

    Eine gewagte These :])



    Viele Grüße

    Henric

    Darum sollte man nach Möglichkeit auch keine Autos aus dem Norden von Japan importieren. Da gibt es nämlich reichlich Streusalz…

    Soweit ich weiß, wird in Japan kein Streusalz eingesetzt bzw. es wird darauf verzichtet.

    Auch ist, zumindest bei den Auktionen, nicht nachvollziehbar, wo das Fahrzeug bisher lief.


    Viele Grüße

    Henric

    Hi Achim,


    du bist nicht der Erste, der das so empfindet - gibt hier auch schon einige Threads, die sich damit beschäftigen.


    Die Lenkung meiner drei Ex-996er habe ich bei höheren Geschwindigkeiten immer als unpräzise und schwammig empfunden (beim 4S war es etwas besser.). Die Kiste ist vorn halt sehr leicht; zumindest bei mir lag es nicht an ausgenudelten Dämpfer oder verstellter Spur/Sturz.


    Wenn ich am Fahrwerk des 996 etwas ändern würde, würde ich ein komplettes Fahrwerk verbauen, nicht nur einzelne Komponenten wechseln. Beispielsweise das KW empfinde ich im 964 recht gut, zumal Zug- und Druckstufe verstellbar sind. Bei H&R oder Bilstein wirst du aber auch fündig. Aber hier gehen vermutlich die Meinungen in sämtliche Richtungen weit auseinander.


    Viel Erfolg & viele Grüße

    Henric