Posts by aaa968

    Hallo zusammen,


    ich überlege auf meinen 968 die Felgen vom Porsche Boxster 986 zu montieren, da mir die ganz gut gefallen.


    Entweder die "Carrera Rad" (18 Zoll, vorne 7,5 Zoll ET 50 und hinten 9 Zoll ET 52) oder "Boxster S II" (17 Zoll, vorne 7 Zoll ET 55 und hinten 8,5 Zoll ET 48).


    Weiß jemand wie das mit der Felgentraglast ist, der Boxster 986 ist ca. 100kg leichter und wie man das eingetragen bekommt?


    Welche Radschrauben muss man verwenden, passt das 1:1 vom 968 oder muss man andere Schrauben kaufen?


    Dankeschön!


    Freundliche Grüße, Arne

    Hallo,
    ich hatte meinen 968 vor 6 Jahren bereits mit DW Motorsport gekauft. Der DW war sehr schön und kernig wenn er warm war, im kalten Zustand hat man wenig gehört.
    Wegen TÜV habe ich dann auf Serienauspuff umgebaut, war mir dann aber echt zu leise und langweilig, daher wollte ich unbedingt wieder einen Sportauspuff und habe den ROAR gekauft.
    Wie gesagt mit Bitte an Frau Deus - MAXIMUM und so laut wie möglich im Rahmen was TÜV erlaubt ist.
    Nach der ersten Fahrt war mir der ROAR fast zu laut, inzwischen find ichs genial. Der Unterschied zu Serie ist mehr als deutlich.
    Der ROAR ist m.E.n. auch lauter als der DW selbst wenn der DW warm gefahren war (z.B. nach einer Autobahnfahrt). Im Unterschied zu DW hört man den ROAR auch bereits beim Kaltstart.
    Serie möchte ich jedenfalls nicht mehr an meinem Auto.
    Vielleicht kann ich dir irgendwie ein Video zukommen lassen?

    Hallo zusammen,


    ich habe den ROAR am 968er in der Soundstufe "MAXIMUM". Davor hatte ich den DW Motorsport dran. Hätte den DW gerne behalten, aber darauf gabs keinen TÜV.


    Dazu muss ich sagen, dass ich die Dame von ROAR extra angeschrieben habe, dass ich "laut" will, da ich befürchtet hatte, dass er wegen der EG Genehmigung leiser ist als der DW.


    Im Ergebnis ist der ROAR jetzt schon sehr laut, merklich lauter als der DW. Auf längeren Strecken kann das anstrengend werden, mir gefällts.


    Gepasst hat der ROAR einwandfrei.


    "Friedrich Motorsport" bietet inzwischen auch Auspuffanlagen für einige Transaxle mit EG Zulassung. Ich kenne die von anderen Fahrzeugen, Vorteil ist dass man kann Endrohre auswählen kann. Auch relativ laut (man soll einen Sportauspuff ja auch hören) aber nicht krawallig. Werden in Absorbtionsbauweise hergestellt, also durchgehende Rohre und daher eher leistungsfördernd.


    Bringt der 200 Zeller denn auch etwas Leistung? Oder ist das unmerklich?