Posts by Borntogrill

    Eigentlich ist es mir ja egal aber weil ich auch Mopedfahrer bin möchte ich doch zumindest aus meinem Leben berichten. Aus Erlebtem sowie aus technischem Sachverstand.

    Die Nummer mit dem Fehlzündungsblitz würde ich ins Reich der Fabeln verweisen. Nen Schlag tuts,vielleicht kommt auch was ausm Auspuff. Sicher aber kein Kugelblitz der an einem folgenden PKW auf der Haube zerschellt/sich verformt.


    So Endurostiefel hatte ich auch mal. Wahrlich kann man damit die Funken stoben lassen. Aber wie sollen die zum einen glühend auf der Haube landen und zum anderen den Weg bis auf die Haube finden ?

    Wenn der Beschlag des Schuhwerkes nicht aus Feuerstein war dürfte auch diese Geschichte zu Einhörnern und Drachen gehören.


    Vielleicht hat der Held unserer Geschichte bestenfalls wirklich an seine Schilderungen geglaubt. Der Pöse,pöse Porschefahrer hinter ihm dürfte bestenfalls amüsiert gewesen sein.

    Also das liegt leider nicht am Alter.

    Letzten Sommer parkte ich bei uns vor der Tür auf dem Bürgersteig (mit 2 Rädern) gesetzliche Durchschreitungsbreite 80 cm locker gegeben.

    Komme aus der Haustür und sehe wie sich ein Rentner auf dem Weg zum in der Strasse befindlichen Arzt nähert. Höre wie er massiv den Rotz in der Nase hochzieht und mir im vorbeigehen mitten auf die Windschutzscheibe rotzt. 2 Gedanken entwickeltene sich. 1.) ich laufe ihm nach,überhole ihn,drehe mich um und rotze ihm ins Gesicht.

    2.) Ich schnappe ihn direkt und ziehe ihn nebst Jacke über die Scheibe zum aufwischen. dann kam 3.) ein-aus-ein-aus-atmen....den Rentner kurz gefragt was er sich dabei dachte.

    Er meinte da sei Halteverbot (ist es nicht) weiter schlotterte er ein wenig und glotzde blöd. Eine etwa ähnliche alte Rentneraugenzeugin sagte zu ihm er sei ein ungehobelter und neidischer Mensch. Ich bin gegangen,hab die Beifahrertür geöffnet und aus dem Seitenfach ein Tempo gezupft,die Scheibe gereinigt und bin davon gefahren.

    Alles andere hätte mein Leben bestimmt nicht einfacher gemacht. Cool zu sein heisst nicht nur im Club mit versteinerter Mine an der Theke zu lehnen ;-)

    Sehe ich auch so.


    Und daneben gibt es auch noch einen Trend zu Vintage-Uhren, die gerade deswegen mehr wert sind/werden, weil sie getragen wurden und die viel beschworene Patina entwickelt haben. Dadurch sind es mehr oder weniger Unikate bzw. heben sich halt noch stärker von der Masse ab...

    Am Ende ist das wie bei Aktien. Man muss das Zeug auch so lange behalten und dann auch verkaufen. Sonst hat man eben keinen so großen Gewinn gemacht.

    Ich bin eher der Typ der ne olle Uhr direkt hergeben würde,wenn mir einer nach 10 Jahren 50% mehr bezahlt als ich im EK seinerzeit. Daher werde ich nie erleben wie 20 Jahre später die Zwiebel für eine Million verkauft wird :-) Ich kenne auch keinen der mit EMTV Millionär wurde. Alles Buchgewinnen die so schnell verschwinden können wie sie kamen.