Posts by 987Boxster

    Ich hatte mich auch am VFL orientiert und hatte sorge das er "kreischt" ohne Absorber.


    nun würde ich sogar ggf. auf geschlossene Rohre zurückgreifen , da das FL Modell sehr dumpf läuft...


    Falls jemand noch nen Topf hat zum Umbauen, dann kann ich gern vermitteln!
    Hab sonst auch noch einen Satz Töpfe liegen...


    Im großen und ganzen hab ich mich an den Sound gewöhnt.... ist tatsächlich ganz nett wenn er nicht GANZ so laut ist wie der alte ;)

    @ Frank
    Die Schrauben/Bolzen haben wir komplett getauscht! ;)
    Die Originalen sind nicht wirklich der Hit :f: , ist die Mutter Rund, wird das ne richtige Sau-Arbeit ....


    Beim FL kommt man an 3 von 6 Schrauben einfach nur mieserabel dran ;)

    ... ich habe damals ebenfalls nen Unfall gehabt, achse hinten kaputt, felge, Lager etc... 12.000€ schaden.


    Das ganze bei der Werkstatt des Vertrauens richten lassen. habe 4.500€ gezahlt für alles!!
    Alles top! und man hat noch reichlich übrig für andere Maßnahmen etc.


    und den "Wertverlust" wegen "Unfall" kann man heute fast vernachlässigen solange man Bilder vom Schaden hat!
    Das Auto ist ja nicht abgefackelt! Das sind ales Teile die durch neue ersetzt werden können...


    ich Persönlich würde eine Freie Werkstatt wählen, das Geld nehmen und den Rest für Umbaumaßnahmen verwenden.... :thumb:

    "Chip-Tuning" allein KANN natürlich einiges bewirken. Hängt dann natürlich tatsächlich davon ab wie sehr man schon am limit hängt.
    aber 10-15PS sind hier auch immer möglich.


    der vergleich mit den anderen Fahrzeugen dient eben nur zur veranschaulichung das diese Aussage "generell" falsch ist...





    P.S. der gelbe Boxster ist verkauft... war allerdings ein S, und nicht die 240PS Gurke...

    Sorry, hatte viel um die Ohren.


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    ein video unter last folgt natürlich auch noch....

    richtig... 450euro für den umbau.
    montage/demontage kommt hinzu, oder man macht es selber.


    der unterschied ist gewaltig zwischen 3.2 und 3.4 DFI !! ...
    wenn man bedenkt das der 3.2 sogar noch L+R einen Kat im ESD hat, wundert es sehr wie der Sound so dumpf enden kann im 3.4


    hier nochmal ein video vom 3.2

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.



    vom 3.4 folgt heute abend.....

    Habe nun meinen Umgebauten Auspuff dran.


    sagen wir mal so, beim 3.2 war der Sound rotzig, laut, obenrum porschetypisch etwas röchelnd....


    nun wollte ich meinen 3.4 eben auch mit einem schönen Sound versehen.


    es wurde gleich nahezu ein rohr durchgelegt. . zumindest noch perforiert und dämmwolle drumherum....


    aus spaß haben wir die Karre mal angeworfen OHNE ESD! .... wir hatten deutlich mehr erwartet..... der Sound ist absolut dumpf und noch sehr tief!
    Weit weg von extrem laut o.ä.


    Na gut... also endtöfe wieder angebaut, und.......? ~:-| etwas enttäuschte Gesichter..... kein kreischen , etc... noch immer völlig im Rahmen!!!


    Den Sound werden vermutlich viele hier mögen weil es bassig und dezent ist.... ich hatte mir natürlich den Sound vom 3.2 gewünscht....


    Der Umbau hat insgesamt 8 stunden gedauert (schweißen etc) ...
    Kosten 50Euro für das perforierte Edelstahlrohr , und 400€ für den Umbau ....


    ich werde mal ein Video vom Sound hochladen..... :t: ich hoffe mit diesem Test einigen helfen zu können....


    geplant ist nun ein umbau mit geschlossenem Rohr.