Posts by Schneekette

    mahlzeit,


    wenn keine radarpistole zu sehen war, deutet alles auf abstabdmessung für lkw hin.
    lkws müssen ab einer geschwindigkeit von 50 km/h einen mindestabstand von 50 m zum vordermann einhalten. andernfalls sind 50-75 euro bußgeld und 3 punklte fällig.


    gruß sven

    diese software ist nicht empfehlenswert :


    deckungsgrad :
    deutschland max. 60-80 % ?:-(
    ch/a weit darunter : angeblich etwa 50 % (nörgler behaupten sogar nur 10 %) ~:-|


    man kann sich darauf also nicht verlassen.
    desweiteren wird, wenn 2 blitzer im abstand von 500 m folgen, und die zulässige höchstgeschwindigkeit geblieben ist, nur vor dem ersten messpunkt gewarnt. :eek:
    außerdem fällt diese software negativ auf, da sie vermehrt abstürze poduziert und die rechnergeschwindigkeit erheblich sinken lässt. (-.-)Zzz..


    mein fazit : sollen sich andere damit rumärgern, bis die software ausgereift ist. :sick:


    ich habe sie nach 4 wochen wieder deinstalliert. seitdem läuft mein system wieder einwandfrei. :o)


    beste grüße sven

    mahlzeit,


    das tachosignal findest du am schnellsten unter :


    http://www.tachosignale.de


    hier sind nahezu alle fahrzeuge angegeben (suchfunktion nutzen)


    was das rückfahrsignal angeht : es wird nicht zwingend gebraucht. die navigation ist aber schon exakter, vorallem wenn man sich außerhalb des gms-empfanges bewegt (tunnel, tiefgarage). das system muß ein fahrzeug beim verlassen dann nicht erst wieder neu orten.
    ich für meinen fall habe es nicht angeschlossen. es funktioniert auch so. viele schwüren darauf, das signal zumindest auf masse zu legen. andernfalls könne es zu system abstürzen kommen. ich hatte damit bis heute aller dings noch keine probleme.


    für tiefergehende antworten empfehle ich die das becker-forum bei geo24.


    http://www.geo24.de/forum/bid1…e97eb530831bc413ff926.htm


    hier wird dir sicherlich kompetent geholfen


    allseits gute fahrt : "demnächst bitte wenden" ?:-(?:-(


    gruß sven

    mahlzeit,


    beim nachfolger (7820) ist es abstellbar.
    vielleicht klappt es ja auch beim 4720 :


    man halte die "klangtaste" oder die "TP" (weiß ich jetzt nicht mehr genau) gedrückt, und gelangt so in ein menue, wo der kompass abgeschaltet werden kann.


    vielleicht hats ja helfen können.


    gruß sven

    tach auch,


    hatte die gleichen probleme. bin dann zu 15w40 zurückgekehrt (welcher LT28 braucht schon 10w60 ?:-) )


    aber erst mit einem wechsel auf 20w50 (billig-öl aus dem baumarkt) fühlt sich meine alte dame mit ihren ausgeleierten dichtungen und ventilen erst wieder richtig wohl.


    ölverbrauch im letzten jahr ging gegen null.


    gruß sven

    Bin dann auch endlich zu Hause angekommen....
    auch ohne Schneeketten auf der Vorderachse


    Besten Dank an Dirk und seine guten Seelen in Schönau....
    Alles war bestens - das Wetter kaufen wir nächstes Jahr woanders.
    Schade das ein Jahr solange dauert . ~:-|


    ....auf ein Wiedersehen am Königssee in 2005 :wink:
    mit ganz viel :sunny::sunny::sunny:


    Gruß Sven