Posts by carrera3.0

    Über Erik Brandenburg wurde in der Christophorus Ausgabe 3/2017 berichtet und geschwärmt (Coverfoto und Artikel von S. 82-86).

    Mit Sicherheit würde das ehrenwerte Christophorus-Magazin so eine Story heute nicht mehr machen, es haben sich auch nicht wenige direkt bei der Redaktion darüber mokiert und beschwert. Auf deren Homepage wurde der Artikel und jeglicher Hinweis darauf bereits entfernt. Ich bin mir sehr sicher, dass der Redakteur von der ganzen Geschichte nichts wußte. Zumindest kamen auf meine Nachfrage nur nebulöse Aussagen und Ablenkungen.


    Der Anwalt des Herrn Dr. B. scheint aber einiges zu tun zu haben. Selbst im Ausland, bei autorevue.at mußte der Artikel „Der mysteriöse Fall des Dr. B.“ gelöscht werden. So kann sich jeder seinen Teil denken.


    Danke für die Info! Ich habe einige in meiner Beoachtungsliste und festgestellt, daß richtig gute nicht unter 80k zu haben sind und diese auch nach Löschung im Portal nicht mehr auftauchen, d.h. verkauft wurden. Die neuesten Werte (9/15) der üblichen Verdächtigen bestätigen eine Preissteigerung von 25% im Vergleich zum Juni 2015:


    Zustand 1: 95'
    Zustand 2: 70'
    Zustand 3: 49'
    Zustand 4: 24'


    Schon verrückt, dieser Markt z. Zt....


    Gruß
    Jörg