Posts by gandi0906

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.

    Oder wird nur von einen überdreher gesprochen wenn man am begrenzer ist oder kurz davor und sich nach unten hin verschaltet?



    Beim Runterschalten ist die Gefahr eines kapitalen Überdrehers nicht sooo groß. Viel Größer ist sie beim Hochschalten.
    So geschehen Ende Juli am Red-Bull-Ring. Mit GT3RS 4,0 wollte einer an der schnellsten Stelle (Anfahrt Remus) vom 4. in den 5. und hat bei voll ausgedrehtem 4. den 3. reingeknallt. Das hat der Motor gar nicht lustig gefunden und sich schlagartig in Rauch aufgelöst. Mal schnell 50.000 Mäuse abgeschossen und 300m Ölspur auf der Ideallinie.


    Wie man im allgemeinen Straßenverkehr seine Kiste überdrehen kann ist mir schleierhaft. Auf der RS kann das im kleinen Maße immer mal passieren. Wenn man z.B. Remus anbremst kommst Du im 5. mit ca 240 an und musst innerhalb von ca.135m auf 60 abbremsen und dabei bis in den 2. runterschalten. Da ist der 2. dann schonmal bisschen früh drinn.


    Ich habe jede Menge Überdreher bis Stufe 3 - was solls! Mit meinem Powerkit drehe ich eh bis 7800 UpM. Da komme ich immer bis mindestens Stufe 2 beim hochschalten.


    Habe auch einen in Stufe 5. War beim Anbremsen der Loews-Haarnadel in Leipzig. Da bin ich aus Versehen viel zu früh in den 2. Tut richtig in den Ohren weh (auch mit Helm). War vor 3 Monaten. Habe dann vor 3 Wochen beim 30.000er Kundendienst den Motor checken lassen und es war alles o.k.

    So ein junger Hupfer und schon Knieprobleme?


    Sch... Arthrose kann man da nur sagen. Versuchs mal mit Voltaren emulgel und bisschen Krafttraining für die Haxen.


    Bin 50+ und ex-Profisportler, 5x Knieop rechts und 4x Knieop links. Kann den Schmerz im Knie nachfühlen - aber was solls -Porschefahren macht trotzdem Spaß.

    Ich habe einen 997-2 4S. Kurz nachdem ich ihn mir letztes Jahr gekauft hatte (nicht geleast), bekam ich vom hiesigen Mercedeshändler eine SLS für 3 Tage zur Probefahrt zur Verfügung gestellt. Die 3 Tage habe ich gut ausgenützt. Faszinierend am SLS ist natürlich die lange Schnautze und der Sound. Vor allem aber die Tatsache, dass wenn man auf der Autobahen bei ca. 280 Sachen mit dem Gasfuß spielt, die Schautze auf und ab wippt als hätte man nur 120 drauf.


    Allerdings sind Kurvenfahrten (im Niederbayrischen Hügelland) eine einzge Enttäuschung. Wer meint, dass man das teil aus engen Kurven Porsche-like rausbeschleunigen kann hat weit gefehlt. Die Heckschleuder regelt einfach ab und zwar weit vor dem Grenzbereich (Sportmodus und Manuelle Schaltung), macht also gar keinen Spass. Kommt man dann aus der Kurve auf die Gerade, geht das ganze dann wieder ab wie in der Steinschleuder.


    Ich habe mich nach 3 Tagen echt wieder auf meinen 11er gefreut.


    BÖSARTIGKEIT AN: Der SLS ist ein toller sportlicher Cruiser für den erfolgreichen Geschäftsmann über 65, der damit auf der Leopoldstraße ein paar jüngere Hasen beeinducken möchte. Bösartigkeit aus!


    Ich würde keinen Augenblick zögern und den Porsche nehmen. Oder besser: ich würde auf den 991 GT3 RS 4,0
    warten und dann den nehmen!!

    Fahre ein Bilstein B16 Gewindefahrwerk für PASM


    Vorne ca. 25mm tiefer, hinten etwas weniger, mit 7mm Distanzen vorne und 10mm hinten. Bereifung 235 vorne und 305er hinten auf der Straße bzw. 325er hinten auf der RS (dann ohne Distanzscheibe)

    ich habe 77 Zündungen im Bereich 5, da hab ich mal bisschen zu früh in den 2.Gang runter geschaltet (war in Leipzig bei der Anfahrt auf Loews Haarnadel) *8)


    288 in 4, 455 in 3, 6472 in 2 und 49703 in 1


    Mein 997-2 hat allerdings einen Powerkit und dreht bis 7800 Upm, also eh nix mit approved.


    Hält also schon was aus der Boxer! :headbange


    Neulings auf dem Red-Bull-Ring hat einer mit nem GT3 RS 4,0 beim Hochschalten (4. ausgedreht) nicht den 5. sondern den 3. erwischt - die geschätzten 12500 waren dann doch zuviel. :drive:


    Resultat: 500 Meter Ölspur genau in der Anbremszone der Remus Haarnadel und halbe Stunde Pause für alle anderen

    ich habe/glaube zu verstehen, dass du KEINEN gt3 hast und aber genausoschnell/schneller bist?
    oder wie?


    Ja, richtig! Aber Du hast geschrieben,dass der gleiche Fahrer im GT3 schneller ist und du hättest es schon ausprobiert und der GT3 wäre nicht am Horizont verschwunden. ?:-)


    --also warst du scheinbar in beiden Fahrzeugen gleichzeitig und das finde ich genial! (;


    geht warscheinlich nur mit einem Cabrio ;)

    früher lang ists her waren es mal 2500,-
    mittlerweile glaub ich 3700,- herum.


    dass ein gt3 einem aufgepusteten 997s nicht davonfährt bezweifle ich erheblich. wenn man den gleichen fahrer fahren lässt :]) ich hab das schonmal (allerdings mit dem schweren 4s cabrio) probiert, ok, am horizont verschwindet der nicht, aber hinterher komme ich nicht. habe einen wls und cargraphic leistungskit für wls (200 zeller, andere software, krümmer, airbox, anderes intake..) und einen race von akrapovic drunter, 423ps gemessen.


    wie hast du denn das geschaft?


    Das möchte ich auch mal können, mir selber auf der Rennstrecke in einem GT3 davonfahren :wink:


    Im Ernst: Ich habe ja mein Auto erst seit einem Jahr und war erst auf drei Rennstrecken (Leipzig, Red-Bull und Salzburg) In Salzburg mit den langen Geraden ist es schwieriger die "Brotzeitbretter" zu halten. Da muss in den Kuven schon alles passen. :drive:


    In Leipzig und Zeltweg habe ich gar keine Probleme. Da die Kiste mit dem Leistungskit bis 7800 dreht und die Gänge höher überstezt sind als beim GT3, hat man da, glaube ich, Vorteile, weil man weniger schalten muss. Bei beiden Strecken kann ich auf den langen Geraden im 4.Gang voll ausdrehen, während alle anderen kurz in den 5. müssen :headbange


    Habe allerdings auch noch ein Bilstein Gewindefahrwerk und nächstes jahr kommt noch eine bessere Bremsanlage, weil ich meine Serienbremse immer "aufkoche". ]:-) (mein Instruktor meint: Richtig schnell wird man nur auf der Bremse)


    Ist halt meine größte Freude: Brotzeitbrettl hetzen (;


    In diesem Sinne:


    Keep racing :drive:


    P.S. was ist bitte ein WLS, ich kenne nur LWS (;