Posts by Norbert-B

    Hallo Stinni,


    obwohl mein Porsche-Projekt abgeschlossen ist, weiß man nicht, was morgen passieren kann und da gebe ich Dir Recht, dann braucht man heiße Tipps für Ersatzteile.


    Ich kann aus der Vergangenheit drei Stellen nennen, bei denen ich fündig geworden bin.


    1. Die erste ist www.kl-porscheparts.de, Knut Lewandowski. Mit ihm habe ich gute Erfahrungen gemacht. Aber den kennt wohl jeder hier im Forum.


    2. Die Stecker für die Einspritzventile habe ich im www.steckerladen.de gekauft. Siehe Anhang.


    3. Alle Farben habe ich bei www.ludwiglacke.de gekauft. Hier gibt es alle Farben in 2k-Lacken, für alle die, die mit Wasserlack nichts anfangen können. Sehr kompetente Beratung


    Ich wünsche Allen eine unfallfreie Saison 2014
    Herzlichen Gruß
    Norbert


    PS: Mein 51er Oly ist fast fertig, wahrscheinlich im August 21er Abnahme und H-Kennzeichen.

    Also ich würde sagen, Du hast den Fehler gefunden. :freu:


    Bevor Du das Ventil mit neuem O-Ring einbaust, begebe dich mal auf die Suche nach den Überresten des alten RInges, denn die können ganz schön viel Blödsinn anrichten - aber das hättest du ja sowieso gemacht :-)


    Viel Glück, bin auch richtig gespannt.


    Norbert

    Hallo Stinni,


    ich hatte das Problem einer lauten Pumpe bei meinem VW Bully T3, den ich mit einem 2,8l Fordmotor ausgerüstet hatte. Die Ursache war, dass die Pumpe einen Unterdruck im Ansaugbereich erzeigt hatte, da der Zulauf zu klein war. Der Originalschlauch an der Ford-Benzinpumpe hatte einen Innendurchmesser von 10 mm, der Stutzen am Tank aber nur 3 mm. Wenn theoretisch der Zulauf vom Tank zur Pumpe verstopft ist, könnte es zu derartigen Geräuschen kommen. Meine Pumpe hat das über 15 Jahre mitgemacht.


    Schönes Wochenende
    Norbert

    Hallo Denniiii,
    schönes Video. Erst dachte ich, dass Du die NOS gemietet hast, sehr wenig Verkehr. Ich war auch am WE bei der GLP mit meinem 944er, Bj. 82. Leider nur Platz 30 bei den Rookies, ich habe eine Bestätigungsrunde total verhauen - 8 Sekunden zu schnell - das ist eine Ewigkeit.


    Sag mal, was hast Du am Fahrwerk verändert, der liegt ja wie´n Brett. Welche Reifen fährst Du? Welchen Luftdruck? Der Motor hört sich sehr gut an, hast Du eine geänderte Abgasanlage? Ich habe 100% Serie und wir waren bei der Veranstaltung nicht die Besten, aber in den Kurven die Lautesten.


    Herzlichen Gruß
    Norbert

    Hallo Matthias,


    da hast Du allerdings Recht. Ich hatte den 924er nicht so auf dem Schirm. Ich dachte immer, dass er auf jeden Fall vor dem 944er gebaut wurde und mein 944er von 82 hat schon H-Kennzeichen.