Posts by O.P.A.

    Sorry, die Suchfunktion hat mir nur gesagt, dass schon Viele das Problem hatten - aber nicht, wer da konkret weiter helfen kann (außer bei Neukauf...):
    Die beiden (Elektro-)Lüftermotoren sind ausgeschlagen und beim Vorderen wahrscheinlich auch der Vorwiederstand defekt (Bj. 1977):
    Die Elektroschmiede bei uns hat leider vor drei Jahren zugemacht - weil der alte Meister gestorben ist, der so was repariert hat.
    Wo kann ich jetzt meine beiden Schätzchen zur Reparatur hingeben?

    Ich genieße eher, dass die Leute vor einem (vor allen auf der Autobahn) Platz machen, obwohl man gar nicht schneller Fahren will ....


    Fahrzeug im Heck? Kommt auf meine Tagesform/-laune an. In einem G-Modell ist ohnehin kein Sprint oder Highspeed-Duell angesagt.
    Aber natürlich auch gerne vor den Kurven NICHT bremsen, sondern das mal Ausnutzen.


    Aber weil ich nur in meiner Freizeit den Porsche bewege, bin ich meist entspannt und lasse die Anderen auch mal (vorbei-)Fahren ....
    Oder ich bin ohnehin so Unterwegs, dass da Niemand dran hängt.

    Wann ist wer in Meran?


    Es ist mein Traum einmal ein paar Tage nach Südtirol zu Fahren (nicht nur mit den Ski)


    Übernachtung bei der Tante in Baden Baden, durch die Schweiz, das Stilfzer Joch hoch und dann zu euch stoßen? - Würde mir gefallen!

    Ich bin Freelancer, zwar nicht in der IT-Branche, aber ich würde es jetzt nach 25 Jahren auch nicht mehr anders wollen:


    Ich habe mein Büro im Haus und auf diese Weise von meiner Familie (Kinder) mehr mitbekommen, als viele Andere!


    Ich arbeite aber auch so gut wie jedes Wochenende, auch gerne mal bis ganz spät in die Nacht, manchmal Vormittags nicht, sondern gehe zum Sport.
    Mein Leben dreht sich rund um meine Jobs - da habe ich nicht die Auswahl, welchen nehme ich denn (ich gehöre nicht zu denen die 300.000 Euro im Jahr verdienen), sondern wie bekomme ich noch Einen dazu.


    Aber ich jammere jetzt auf hohem Niveau (sonst wäre ich ja wohl nicht mit meinem G-Modell hier im Forum).


    Dazu kommt, dass mir die Szene mit der ich arbeite extem gut gefällt und auch Spaß macht - deshalb macht es mir nichts aus, so viel zu Arbeiten.
    Sich selbständig machen, bedeutet definitiv nicht mehr Freizeit!


    Aber zurück zu einem Angestelltenstatus würde ich jetzt nicht mehr wollen! Ich bin zwar käuflich, aber ich glaube viele Freiheiten, die ich mir tagsüber mal nehme, sind nicht zu bezahlen (so auch zwischendurch mal tagsüber ins Porsche-Forum schauen).