Posts by enrico

    Hast du ihn selber umgebaut oder schon so gekauft? Was ist das genau für eine Gasanlage? Ich hatte bisher nur Ami-Autos mit Gasanlage (Hummer, Van, Pick-Up)... aber dort ist ja die gute alte Ruseen-Technik verbaut, die ich nicht auf Porsche übertragen möchte ;-)

    Bisher habe ich im Bereich Autogas eher negative Erfahrungen gesammelt. Allerdings hatte ich noch nie einen Porsche, der umgerüstet war. Auf dem Gerauchtwagenmarkt sieht man häufig Cayenne S, sehr selten Cayenne Turbo, die auf Autogas umgerüstet sind. Womit hängt das zusammen?


    Ich freue mich über jeden Tipp, oder Hinweis, auch auf frühere Beiträge in diesem Forum zum Thema Haltbarkeit, Verbrauch, Fahrleistungen.


    Vielen Dank im voraus!

    Mir geht es darum, ob sich da technisch viel geändert hat in den drei Jahren, oder ob alles beim alten geblieben ist. Weil grundsätzlich würde ich immer den mit der niedrigeren Laufleistung bevorzugen, aber nicht, wenn sich da technisch wirklich was geändert hat. Dass die Laufleistung stimmt, davon gehe ich in beiden Fällen aus. Weiis vielleicht jemand, wie verläßlich die Info über die Betriebsstunden ist?

    Gerne möchte ich mir einen 996 turbo kaufen. Endlich bin ich fündig geworden, bezüglich Alter, Ausstattung, ...


    Bei der Probefahrt ist mir jedoch aufgefallen, dass die Kupplung relativ schwergängig ist. Ist das der Anfang vom Ende? Ich dachte, dass eine Kupplung kurz vorm Exitus so schwer geht. Ich muss auch sagen, dass der Schleifpunkt recht kurz war, und man die Kupplung kaum schleifen lassen konnte.


    Zuvor hatte ich einen 996 Sauger, bei dem die Kupplung wesentlich leichtgängiger war.


    Meint ihr, dass man da was einstellen kann, oder das die Kupplung hinüber ist? Oder ist die Kupplung beim turbo einfach mit so einem kurzen Schleifpunkt?


    Wisst ihr was die Kupplung im PZ kostet?