Posts by iskrautm

    Hallo Leute


    Ich wollte auch mal ein kurzes Feedback geben.
    Vor rund 2 Wochen habe ich das Öhlins R&T in meinen 996 GT3 MK2 eingebaut. Die vorderen Domlager habe ich bei behalten, sind ja Uniba,l hinten gab es alles Neu.
    Von der Höhe hat alles gepasst, meiner war vorher schon "angepasst" und mit dem Öhlins war es dann quasie wieder wie vorher.
    Einstellen lassen habe ich es von Raeder Motorsport am Nürburgring, die wissen was Sie tun.
    Vom fahren her merke selbst ich Unterschiede, aber mein Originalfahrwerk war auch fertig, 2 von 4 Dämpfern waren schon nass.
    Nach kurzer Eingewöhnung bin ich nun auch auf der Nordschleife absolut happy mit dem Road & Track und kann es nur empfehlen. Ich habe aber kein Vergleich mit einem K&W nur mit einem K-Sport das ich im 996 Turbo Cabrio fahre.

    Hallo zusammen


    ich wollte mal kurz ein Feedback geben.
    Nach dem die Leichtbaubatterie ja leider nicht mehr erhältlich ist, habe ich mir die LiFeEnergy 12500 von http://shop.i-tecc.de/ geholt.
    Ok, ist noch sehr provisorisch mit einem Spanngurt in meinem 996 GT3 eingebaut, aber die letzten 2 Tage Nordschleife haben gut funktioniert.
    Startet auch nach einer kalten Nacht ohne Probleme.
    Bin sehr auf die Langzeit Erfahrung gespannt.


    Gruss

    Bei meinem GT3 sind definitiv noch die ersten Lager drinnen und das sind Alu-Unibal, danke noch mal für den Tipp nach zu schauen :D . Laut PET ist es die Nummer: 99634301191
    GT3 Domlager


    Auch habe ich 2 weitere Fahrzeuge in meinem Besitz, bei denen Alu-Unibal Domlager im Lieferumfang des jeweiligen Gewindefahrwerks (K-Sport Gewindefahrwerk) dabei waren, mit Gutachten, somit war auch das Eintragen bei der MFK in Schafisheim kein grösseres Problem. Also, es geht auf alle Fälle!

    Hast recht, vorne sind Unibal drinnen und bleiben auch :-)
    Na ja, so ganz neu ist das original Zeug halt nicht mehr, mindestens 13 Jahre hat es sicher schon und meiner hat auch schon 125t km runter.
    Dazu war das Fahrwerk ein echt gutes Angebot und sollte wohl auf alle Fälle besser als das Original sein.

    Hallo Tom


    da sagst Du was... hmm...
    Nein, ich habe noch nicht nach geschaut, werde ich dann aber gleich heute noch tun. Wenn es tatsächlich Unibal sind, muss man die ja an sich auch nicht tauschen, denke ich?
    Hinten neue ist kein Problem, da nehme ich dann natürlich auch Original Teile.

    Hallo


    Darf ich mich hier eventuell mal anhängen?
    Ich bin kurz davor bei meinem 996 GT3 MK2 genau dieses Fahrwerk ein zu bauen, liegt auch schon paart.
    Nun überlege ich mir was ich mit den Domlagern mache?
    Erneuern ist klar! Aber macht es eventuell Sinn auf Uniball um zu rüsten, und wenn ja, wo bekommt man sowas her? oder sind die original Lager die bessere Option?
    Der Wagen ist ein reines Schönwetter- Alpen, -Landstrassen und Track Tool, kein Alltag oder wenn, bin ich durchaus leidensfähig :D


    Danke für Euren Input!
    Gruss
    Michael