Posts by f-line

    Genau - das zappelige kommt aber vom FW und ist vor allem bei den Hecktrieblern feststellbar.

    Nach Umbau auf H&R war das dann deutlich gemindert.

    Ich habe ganz bewusst einen Hecktriebler ausgewählt weil das mehr Spaß macht. Der schiebt ja immer etwas über die Vorderachse, aber völlig vorhersehbar. Man kann damit sehr präzise fahren, auch auf kurvenreichen Strecken. Wenn man das Fahrzeug mal im Gefühl hat ist das toll. Die Kurven in den Kasseler Bergen sind damit ein Genuß. Natürlich ist ein 4-Rad-getriebener einfacher zu fahren auf schnellen Kurvenstrecken. Und bei Regen auf nasser Strasse bin ich extrem vorsichtig, schon weil die 295 Reifen hinten zu Aqua Planing neigen.


    Ich genieße das 911er fahren vollends, nach der Wahl kommt eh Tempo 130. Dann ist es völlig egal womit man fährt. Da ist dann eine Diesel-Limousine einfach bequemer. Da wird es sicher auch schwerer so einen noch zu jungen Porsche zu verkaufen.

    Ich hab doch auch Heck und bin voll zufrieden.

    Er meint eher den leichten Vorderwagen der sich ab 280-300 auf der Autobahn bisschen zappelig und leicht anfühlt mit dem Serien-FW.

    Für Langstrecken BAB Gebolze wäre mir der 11er zu laut, zu unbequem und zu schade. Da würde ich E400d oder 530d nehmen. Aber jeder wie er meint :)

    ACK - zumal der 997 bei hohen Geschwindigkeiten doch arg zappelig auf den Vorderhufen wird. Das ist dann bei längeren Vmax-Etappen echt anstrengend. Im Urlaub (ohne Zeitdruck) funktioniert der Elfer aber ganz wunderbar - auch auf Langstrecke.


    Mit freundlichen Grüßen, Tom

    Genau - das zappelige kommt aber vom FW und ist vor allem bei den Hecktrieblern feststellbar.

    Nach Umbau auf H&R war das dann deutlich gemindert.

    Stimmt.. die geb ich auch nicht her :)