Posts by xxstoney

    Liebe Experten,

    Vorgestern habe ich endlich nach langer Suche meinen 964 C2 Schalter bekommen. Es ist ein Belgisches Modell, weshalb der eine Wegfahrsperre mit Alarmanlage verbaut hat. Das ist ein Schalter neben der Heckspoiler Betätigung, auf den man vor dem Start den beigefügten Stecker drückt, bis das Lämpchen erlischt. Erst dann kann man starten. Der nette Verkäufer hat mir das auch alles erklärt, was man tun muss, um den Wagen abzuschließen. Leider alles auf Französisch und in meiner Euphorie habe ich wohl nicht richtig zugehört. Auf jeden Fall brüllt jetzt jedes Mal nach dem Abschließen nach kurzer Zeit der Alarm los. Kann mir jemand sagen, welche Reihenfolge ich beim Abschließen beachten muss, denn langsam nervt das die Nachbarn und mich auch, das gute Stück nicht absperren zu können.

    Vielen Dank im Voraus,

    Uwe

    Liebe Experten,

    mir schwebt ein 964 vor. Das Design gefällt mir unheimlich gut und auch der Sound ist unnachahmlich. Nun fehlt mir zu diesem Modell leider die Erfahrung und auch im näheren Umfeld gibt es keinen wirklichen Fachmann dazu. Daher meine Frage, worauf sollte man bei der Auswahl besonders achten, um sich keine Leiche anzuschaffen. Am liebsten wäre mir ein C4 mit Handschaltung.

    Besten Dank schon mal für Eure Tipps.

    Uwe

    Nix Ungewöhnliches beim EHEMALIGEN Premium-Hersteller. Bestellt im Dezember, Auslieferung März (als Lockangebot wie sich herausstellte). Dann April, Mai, Juni, nun soll's dann Juli werden. Ausser blöden Sprüchen und hilflosen Erklärungsversuchen nichts zu bekommen, schriftlch schon gar nicht. Dass so etwas im Land der Ingenieure möglich ist, unglaublich. Da wird nirgends mehr gelogen als beim Autoverkäufer.

    Den Quatsch hat man mir auch erzählt: „Geschäftsführer kümmert sich persönlich drum“. „Mündliche Zusage für Mai“. „Ist als dringend priorisieren“. Alles dummes Geschwätz. Jetzt kommt dann noch: „Werksabholung in Zuffenhausen dauert dann noch mal 6 Wochen länger“.


    Es ist erstaunlich, wie ein einfacher Verkäufer eine an sich emotionale und freudige Angelegenheit in puren Frust verwandelt