Posts by PK1000

    Hallo zusammen, ich habe ein Zugelassenes Motorrad stehen was auf meinen Vater seit jahren Angemeldet ist. Seit bestimmt 15 Jahren wurde kein Versicherungsbeitrag mehr eingezogen trotz Einzugsermächtigung. Mein Vater hat es nie gross gestört, da das Motorrad nicht mehr bewegt wurde.


    Was passiert, wenn ich das Motorrad nun abmelde? Müsste ich dann die Beiträge der letzten Jahre nachzahlen, oder gibt es dort ein Limit? Oder passiert einfach garnichts?


    Liebe Grüsse

    Es handelt sich um eine Moto Guzzi LM3 😊

    Hallo zusammen, ich habe ein Zugelassenes Motorrad stehen was auf meinen Vater seit jahren Angemeldet ist. Seit bestimmt 15 Jahren wurde kein Versicherungsbeitrag mehr eingezogen trotz Einzugsermächtigung. Mein Vater hat es nie gross gestört, da das Motorrad nicht mehr bewegt wurde.


    Was passiert, wenn ich das Motorrad nun abmelde? Müsste ich dann die Beiträge der letzten Jahre nachzahlen, oder gibt es dort ein Limit? Oder passiert einfach garnichts?


    Liebe Grüsse

    Habe meinen 996 Ende letzten Monat eingewintert. Auto über die ZV verschlossen und anschließend die Batterie ausgebaut. Heute habe ich das Auto Manuell aufgeschlossen und die Tür geöffnet. Leider fällt nun die Tür nicht mehr ins Schloss. Ist das normal wenn das Auto Stromlos ist?


    Viele Grüße

    Hallo zusammen,


    an meinem 996 Targa öffnet und schließt das Targadach immer schlechter mit den Jahren. Hat jemand schonmal die Dachmechanik gewartet und kann mir verraten auf welche stellen ich besonders achten muss? Mit welchem Schmiermittel schmiert ihr die Mechanik? PTFE? Wie bekomme ich die Innenverkleidung oben am Dach gelöst? Habe zwar eine Explosionszeichnung vom Dach, diese bringt mich aber leider auch nicht viel weiter.


    Viele Sonnige Grüsse aus Bottrop


    Wobei ich es an sich interessant finde, dass man das unbändige Bedürfnis haben kann, frisch ausgepackte Bremsbeläge mechanisch zu bearbeiten. Ich packe sie aus, vergleiche sie mit den alten Belägen, bei Klemmfäusten prüfe ich noch die Beweglichkeit der Beläge in der Zange, reinige sie, bringe an den richtigen Stellen Keramikpaste auf und baue sie ein. Ich musste noch nie Beläge wieder ausbauen ...


    So wie es sich ja nun präsentiert war zumindest ein Belag nicht ganz plan bearbeitet, sodass es zu dem Streifen gekommen ist. Dass man dann natürlich nach 300km, womöglich noch Autobahn, annimmt, die Bremse wäre eingebremst, nun ja, man lernt nie aus.


    Greetz


    Volle Zustimmung! :headbange:headbange

    Hallo zusammen,


    also ich finde, wenn man an einem Auto keinen Spass mehr hat, sollte man sich davon trennen. Ich finde ein Auto sollte bewegt werden und beim Fahren Spass machen. Ich kenne viele Leute die sich einen 964,993 zugelegt haben und das Auto als Daily-Driver nutzen. Aber das muss jeder für sich entscheiden. Und noch schöner ist es doch ein Auto täglich ( in den Sommermonaten ) zufahren und zu wissen, dass das Auto immer mehr Wert hat, oder zumindet auf dem Preisneveau bleibt. Wenn ich dann sehe wieviel Wertverlust man hat bei einem Neuwagen....
    Aber ich kann es gut verstehen, wenn man ein Auto lange Zeit hat, das man einfach mal was anderes möchte, egal ob Geld hin oder her.


    Gruss Philip

    Hallo Markus,


    das sind die Ecken die du meinst bei geöffneter Heckscheibe. Das Wasser läuft in die Rinne und dann über die Ecken runter in den Rahmen zu den hinteren Abläufen. Aber die sind Frei...