Posts by 996tommy

    Ich glaube, der tickert im Stand. Marderschreck?

    Hallo,


    Das gleiche hatte ich gestern Morgen in Frankreich auf der Rennstrecke.
    Den Wagenhhabe ich fast 5 Wochen nicht bewegt, am Freitag mit dem Anhänger und dem Wagen nach Frankrich, gestern Morgen runter und er tickerte. Kam aus der Beifahrerseite/Motorraum.
    Meine Rennkollegen machten mich ganz wuschig - Motorlager, Stößel kaputt etc.
    Zwei Runden Rundstrecke und alles war gut.
    Hat damit zu tun, dass das Öl wenn der Wagen länger steht etc. etc. etc.


    Bin gestern da. 30 Runden in Cheneviers gefahren.


    Grüße
    Tommy

    Hallo Dennis,


    Wenn Du da so fit bist, kannst Du mir nicht mal den Zahnrienem etc. wechseln ?
    Gerne über PN.
    Grüße
    Tommy

    Hallo,
    Habe meinen 2000er 996er Cabrio seit knapp 4,5 Jahren und in dieser Zeit 29.000Kilometer gefahren.
    Laufleistung 109000 Kilometer - trocken, unverbaut, normale Wehwechen welche gleich gemacht werden.
    Genieße jede Fahrt


    Grüße
    Tommy

    Hallo Ihr Zwei,


    schon mal vielen Dank für die Infos.
    Also Zahnriemen - muss dann unbedingt die Wasserpumpe auch gewechselt werden? Kosten für das ganze ungefähr?
    Gleitschienen - das habe ich auch schon gehört, dass man nur diese wechseln kann - auch hier wieder die Frage - Kosten? Dauer?


    Das Auto könnt Ihr auf meiner Homepage sehen www.laeis-racing.de


    Grüße
    Tommy

    Hallo Zusammen,


    mein 944 S2 Baujahr 1990 hat jetzt 332000 Kilometer auf dem Tacho.
    Und ich bin am überlegen, Zahnriemenwechsel sowie Kettenspannerwechsel.
    Der letzte Zahnriemenwechsel war bei 280.000 Kilometer bei meinem Vorgänger.


    Ist das ratsam - was meint Ihr dazu?
    Muss das sein?


    Freue mich auf Feedback von Euch


    Grüße
    Tommy :)

    Hallo,
    dann mal herzlichen Glückwunsch zu einem gelungenem Wagen.


    Hatte gestern die Gelegenheit 36 vom GT4 CS auf dem Hockenheimring beim Porsche Sports Cup zu beobachten.
    da muss so mancher GT3 aber ganz schön in den Rückspiegel schauen und aufpassen.
    Ein tolles Tracktool.


    Grüße
    Tommy