Posts by Aris

    Hallo zusammen


    Wollte mal fragen, ob es wirklich ein Unterschied macht, wenn ich einen Pirelli P-Zero 295/30 101Y mit z.B. AMS (Aston Martin) oder J (Jaguar) Markierung auf einen 991.1 aufziehen würde in der Performance? Von Porsche freigegeben sind N0 nehmen sollte.


    Ich frage deshalb, weil mir die mit N0 Markierung nicht gefällt, da dieser beim 295/30 seitlich wulstig aussieht, weil er keinen Felgenschutz hat. Wohingegen die vorderen Reifen das haben.


    Die AMS oder J Markierten Pirellis haben jedoch einen Frlgenschutz, was dann einen 295/39 rein optisch gleicher aussehen lässt wie die vorderen Reifen.


    Kann mir da jemand Auskunft geben?


    Was mir aufgefallen ist, alle 991.2er Modelle haben optisch die gleichen Reifen vorne und hinten - also mit Felgenschutz, jedoch sind die egan ob CS oder C4S Modelle, alle mit 305/30 (103Y) Pirellis bereift, ich hab original jedoch 295 hinten drauf auf meinem C2S 991.1


    Wäre dankbar für ein paar Inputs.


    Beste Grüße ✌️

    Hallo zusammen


    Heute wollte ich mein 911S BJ 2012 starten, dann sehr unruhiger Leerlauf, 2 Gasstösse gegeben und plötzlich rote Meldung “Reduzierter Motorbetieb/ Weiterfahrt möglich” kurz darauf zweite Meldung “Störung Motorsteuerung” und Start/Stop Automatik nicht aktiv.


    Hab den Pannendienst gerufen und der hat den Frhlerspreicher geprüft und diese Meldung gefunden. Ich werd aber nicht fündig im netz was das sein könnte.


    Auto steht nun im PZ.


    Falls jemand den Fehler kennt wäre ich froh um Feedback.


    Grüsse :wink:

    Ok - das hört sich ziemlich genau nachdem an, es ist ein leichter film zu sehen.. von innen wenn ich in den Rückspiegel schaue, siehts aus wie eine ganz leicht angelaufen Scheibe ganz unten an den beiden Rändern auf der höhe bei dem die Ventilatoren sind, so bin ich ja überhaupt drauf gekommen, dachte es sei angelaufen und hatte die Heckscheibenheizung eingeschaltet jedoch gings nicht weg, als ich dann ausgestiegen bin um zu sehen was da los ist bemerkte ich diesen leichten film auf der Scheibe und wo sonst noch Motorabluft entweicht..


    Konservier-Beschiechtung des Getriebes, werde mich demfall mal danach erkundigen. Wusste nicht das die Getriebe konserviert werden.

    Hallo zusammen


    Wollte mal fragen, ob das bei euren 911er auch schon mal aufgefallen ist.. und zwar ist mir aufgefallen wenn ich das Fahrzeug abstelle und vorher einwenig geheizt bin, kommt eine menge warme Abluft hinten aus der Motorabdeckung. Diese Abluft hinterläst eine ganz leichten Film auf dem untern Rand der Scheibe und runter auf den Heckflügel.


    Zuerst dachte ich das sei ein Ölfilm und war erschrocken, jedoch hab ich es mit einem weissen Lumpen abgewischt, der Lumpen blieb komplett weiss. Es ist auch etwas hartnäckiger weg zu kriegen als Öl, trotzdem schmierig wenn man mit dem Finger drüber fährt. Gleichzeitig sieht man kleine leichte Spritzer von dieser Substanz auf der Motorhaube, die nach dem abstellen durch die warme ausdringende Luft entstehen. Hab versucht es auf einem Foto festzuhalten..


    Ich muss dazu sagen, hab ein komplett neues Getriebe erhalten und auch der PDCC Hydraulik-Teil was im Motorraum montiert ist musste gewechselt werden, da es leicht undicht war. Die Flüssigkeit die das enthält heisst Pentosin habe ich mir sagen lassen.


    Wäre froh um ein paar Inputs eurerseits falls ihr sowas auch schon hattet.


    Grüsse