Posts by mbruch

    Hallo Danke für die Anteilnahme,


    ich habe den Wagen abgeschrieben die Vermutung liegt nahe das er als Teileträger ausgeschlachtet oder mit neuer Fahrgestellnummer versehen wurde.


    Der Brief ist mit dem Fahrzeug verschwunden das Fahrzeug war in "Kommision" ich habe den Kaufpreis nie erhalten!
    Deshalb der Tatbestand der Veruntreueung.


    Gruß
    Michael

    Hallo,


    jegliche Basteleien sind im Prinzip Zwecklos!


    Suche Dir einen Getriebe Instandsetzer und lass eine Revision durchführen.


    Bei hoher Beanspruchung können die Bremsbänder verschlissen sein was aber auch durch Fehlfunktion verursacht sein kann!?


    Ich habe selber das Getriebe 3x zerlegt konnte aber meine verschlissenen Bremsbänder nicht selber wechseln. Mein Problem war das kein Rückschalten in den ersten Gang möglich war und das beim Wechsel vom 2. in den 3. Gang auch der Kraftschluss langsam erfolgte (Schleifen)


    Gruß
    Michael

    Hallo,


    das Schaltproblem hört sich aber stark nach Bremsbändern an...


    Das Getriebe sollte zuerst einmal neues Öl + Filter bekommen.


    Die Bremsbänder kann ein Fachkundiger nachstellen.
    Bei verschlissenem Getriebe wird es leider teuer und wenn Du schon dabei bist sollten die Wandlerlager auch gleich neu gemacht werden.


    Gruß
    Michael

    Hallo Thorsten,


    die Klopf Sensor - Meldungen sind wohl normal nur bei permanenten Störungen wird die Zündung zurück genommen. Zur Verschraubung ist noch zu erwähnen das Du neue "Mikro verkapselte" Schrauben nutzen musst weil die alten wahrscheinlich jetzt mit den Jahren im Block Festgammeln.


    Für die Leistungseinbußen sind häufig auf undichte Vakuumleitungen Verantwortlich.


    Der Benzindruck passt dann nicht das Resonanz-System wird nicht umgeschaltet ...


    Schlappe Zündspulen können bei hohen Drehzahlen nicht genug Energie liefern.


    Mein S4 hat 290Kmh laut Tacho erreicht auf gerader Strecke und das Umschalten des Resonanz Systems ab 4000 U/min war gut zu spüren. Ich habe die Vakuumleitungen und die Klappen Ansteuerung erneuert.




    Gruß
    Michael

    Hi,


    die Hybridbausteine der Zündung sind sehr robust da ist kein vorbeugender Tausch notwendig.
    Bei den Zündspulen wird durch die Hochspannung die Isolierung der Drähte zerstört was zu Nebenschlüssen führt. Das kann sich auch nur bei hohen Drehzahlen bemerkbar machen weil dann die Zündenergie fehlt.


    Gruß
    Michael

    Hallo Mike,


    tausche gleich beide die Zweite wird sonst auch noch folgen.


    Ich habe noch ein EZK für einen S4 falls Bedarf vorhanden.



    Gruß
    Michael