Posts by Jokerposer

    Es gibt Situationen im Leben, wo es nicht besonders läuft. Wenn dann die nötige Entschlusskraft fehlt, verliert man. So geschehen 1998 in Niederbayern.
    1998 folgendes Angebot in der Zeitung:
    944 turbo, Bj. 1988, 97000 km, Leder, Klima, ABS, leichte Delle in rechter Tür, ansonsten optisch und technisch top, tadellose Spaltmaße, kein Unfall, Zweitbesitzer, Motor trocken, Testfahrt ohne Mängel, Karre läuft wie der Blitz und was mach ich??? Ich warte über den Winter um den Preis zu drücken. Der Bayerwald- Bewohner, seines Zeichens ein ehrlicher Menschenschlag (brauchte Geld, er fuhr das Auto kaum noch, da Firmenwagen, Hausbau, Kind) verkauft die Kiste ca 1 Monat vor meinem Anruf, im Januar, ja, jetzt kommts, für ganze 9000 DM !!!!!!! 9000 DM, ja damals war das noch was wert, aber trotzdem!!! Musste glatt mit einem nicht billigen, aber schönen 91er S2 vorlieb nehmen, da mir so ein Schnäppchen nie mehr untergekommen ist, nur lauter zusammengeflickte Möhren. Heute im Euroland drehen anscheinend viele Turbofahrer bei ihren Offerten völlig durch, 12.000 Euro oder mehr ist ein Turbo nun halt mal nicht mehr wert, auch wenns anscheinend Leute gibt, die das zahlen wollen.
    Was meint ihr dazu???
    Übrigens, hat wer nen 300er Tacho für mich??? Bitte um Nachricht, tschüsss, Vollgas und weg
    Hannes