Posts by Jokerposer

    Ich habe Bedenken wegen des Spoilers. Wenn da was abfliegt, wirds grausam und teuer. Allein die schmalen GFK-Seitenleisten der Scheibe kosten unlackiert ein unverschämtes Geld. Bei mir löste sich die Verklebung einer Seitenleiste auf der Autobahn und das Ding flog weg. In der Waschanlage könnte dies zu weiteren Beschädigungen führen....

    So long

    Hannes

    Servus!

    Ist das nun zynisch, rassistisch oder sonst irgendwie abwertend, wenn man das als die Folge der offenen Grenzen einstuft?


    Greetz

    Weder noch, was soll daran rassistisch sein oder gar zynisch. Es ist einfach nur die Realität. Unseren Freunden aus der ganzen Welt stehen Türen und Tore offen-mit allen Konsequenzen.

    Seit eine Flut von Billigst-Arbeitssklaven aus den Ländern irgendwo hinter den sieben Bergen.... wieder über unser Land hereingebrochen ist, um ihren Frondienst auf den Feldern eines Spargelkönigs zu verrichten, mehren sich Einbrüche in die Häuser in meiner Umgebung. Dazu braucht es eigentlich keinerlei Kommentars mehr. Passend zur Urlaubszeit fährt man bereits mit einem mulmigen Gefühl weg.


    Grenzen haben auch ganz feine Vorteile...

    VG

    Hannes

    Guten Tag zusammen!

    Jetzt, wo es wieder heiß wird in den flachen Vierzylinder-Büchsen habe ich wieder ein Phänomen bei meinem 944 S2, Bj.1991, das ich fast schon vergessen hatte.

    Weil es warm ist, habe ich die Klimaanlage eingeschaltet und sie funktioniert auch. Gebe ich während der Fahrt mehr Gas, hört man, dass das Gebläse und auch die Kühlleistung deutlich nachlässt. Gehe ich mit dem Gas zurück in den Gleitbetrieb, bläst es wieder deutlich stärker aus den Düsen. Kennt wer von euch einen ähnlichen Effekt? Was ist zu tun, um die Klimaanlage permanent kühlen zu lassen?

    VG

    Hannes

    "Tom" spricht bei dem MAF für einen S2 nur von "Wagen für den Motorsport". Weiss jemand, ob es auch eine "alltagstaugliche" Version gibt?

    Damit meint Tom sicher, dass sein System die ABE des Fahrzeuges erlöschen lässt, weil es keine TÜV-Abnahme hat. Wenn du dich damit auf einer öffentlichen Straße bewegst, machst du dich strafbar :rf: .

    Weitaus schlimmer wäre ein Unfall, bei dem der Umbau (illegales Tuning) auffliegt. Auf einer Rennstrecke ist so etwas völlig wurscht. Sollte ich falsch liegen, bitte um Rückmeldung!

    VG

    Hannes

    Servus miteinander!



    Nicht ganz, einige Antragsteller*innen haben beim jüngsten Parteitag der Grünen u. a.

    Tempolimit 70 auf Landstraßen als Bundestagswahlprogrammpunkt gefordert!

    Um diese Forderung zu verstehen, muss man wissen, dass ein Teil der grünen Politiker(-Versuche) und grüninnen-Wählerixinnenen gar keinen Führerschein besitzen und somit kein Auto führen dürfen.


    Meine Überlegungen dazu sind folgende:

    1. Grünenixinnen sind so (a)sozialisiert, grundsätzlich andere für sich arbeiten zu lassen (Taxifahrer, Busfahrer, Lokführer, Pilot)

    2. Ein gewisser Anteil der Grünenens ist einfach zu dumm, eine Fahrprüfung erfolgreich zu absolvieren, weil das Bestehen von Prüfungen nicht zum Lebensentwurf passt wegen Einschränkung der persönlichen Faulheit und des Müßiggangs (durch Lernen und anschließendes Bestehen von allerlei Prüfungen, Vordiplomen, Uni-Abschlüssen etc.)

    3. Der Begriff "Führerschein" und alles, was damit zu tun hat, wird wegen gewisser Assoziationen abgelehnt.


    Ich hoffe, für alle verständlich richtig getschendert zu haben. (genau, der Schei..., den absolut keiner braucht, damit hätten die Monty Pythons früher sicher einen Kinobestseller geliefert..heute machen sich unsere Politikerclowns und Nachrichtenkasperl täglich zum Deppen.)


    Um von niemandem wegen des Inhalts verklagt werden zu können, weise ich öffentlich darauf hin, dass es sich hierbei um Satire handelt und damit bin ich wie der Böhmerarsc. fein aus der Nummer raus.

    So long!

    Hannes

    Servus!

    Um hier nicht so oft OT zu gehen, sollten wir vielleicht einen Thread "Bundestagswahlen und Co" oder "Die Zukunft unseres Landes" oder so aufmachen. Dann kann sich jeder darin erbrechen ;) . Aber das Theam E-Mobilität ist einfach purer Sprengstoff un das nicht nur in einem Sportwagenforum. Man kann gar nicht anders, man muss bei dem Thema tiefer schürfen...und dann ist man ganz schnell ot.

    VG

    Hannes