Posts by 1078RR

    Hallo zusammen

    bin euch noch eine Antwort schuldig.

    Ich habe das DME Relais gewechselt und seitdem kein Problem mehr gehabt. Motor läuft super.

    Was ich jetzt noch nicht berichten kann, wie es wieder bei Regen ist? Aber ich glaube, wie Rudi auch mitgeteilt hat, dass es das DME Relais war.

    BG

    Hi Rudi,

    das gleiche Fehlerbild bedeutet, dass du bei Regen oder wenn es feucht ist auch die Drehzahlabsenkung bis Motor aus hattest und dann mit Wechsel DME Relais seither keine Probleme mehr hast. Ich habe als Reserve ein neues DME Relais das baue ich dein gleich ein.


    VG
    Jürgen

    Nein an den Zündkabel/Kerzen passt alles....

    ....heute habe ich erneut eine Testfahrt vorgenommen und siehe da, läuft wieder ganz normal. Nimmt das Gas normal an und beim Bremsen pendelt sich die Drehzahl wieder auf normal Niveau ein.

    Da ich gestern im Regen unterwegs war meine ich gerade, es hat was mit der Feuchtigkeit zu tun?

    Hallo,

    vielleicht hatte jemand das gleiche Problem und könnte mir sagen was evtl. kaputt sein kann?

    Folgendes Thema:

    Ich habe neue Zündkerzen und neue Zündkabel eingebaut. Nach Motorstart läuft der Motor im Leerlauf sehr ruhig und beim Gas geben, gehen die Drehzahlen ganz normal nach oben und wieder nach unten. Kein verschlucken oder Drehzahlsägen.

    Wenn ich aber fahre und an der Ampel abbremsen muss, senkt sich die Drehzahl voll auf null und der Motor geht aus. Ein anderes mal passierte es beim Losfahren wo ich abrupt wegen Gegenverkehr abbremsen musste. Auch hier ging die Drehzahl sofort in den Keller und Motor ging aus.

    Hier ist noch hinzugekommen, dass der Motor nicht mehr ansprang und erst nach ein paar Minuten wieder angesprungen ist. Auch hier wieder mit normaler Leerlaufdrehzahl.

    Den Leerlaufregler habe ich zur Sicherheit gereinigt, aber der war es nicht. Weiterhin das gleich Problem?

    ich glaub ich nehme Abstand vom ersten Modelljahr 20 wegen der vielen Interpretationen von Batteriesoftware.

    Warum? Ich hab Mj 2020 und keine Probleme mit der Batterie oder Software

    Perfekt... wenn es bei den MJ20 keine Probleme gibt...ich suche mir trotzdem lieber ab MJ21 einen...ich glaube, da sind die meisten technischen Änderungen (Softwarestand) nicht mehr so vielfälltig gewesen

    wer kennt die Monate der Modellwechseljahre wie z.b. MJ 20 lief bis 10/20 ab wann kam das MJ 21 usw.

    Ich habe mal gehört Porsche wechselt ihre MJ ab September? Kann das jemand bestätigen bzw. berichtigen?

    ich glaub ich nehme Abstand vom ersten Modelljahr 20 wegen der vielen Interpretationen von Batteriesoftware.

    ich bin echt am überlegen welche Farbe ich nehmen soll...schwarz ist mein Favorit =zeitlos

    In Karminrot würde er mir auch gut gefallen, aber leider habe ich das Karminrot bei meinen PZ noch nicht live gesehen.

    Wer hat von euch einen roten? seit ihr mit der Farbe zufrieden? man kann sich ja mit solchen knalligen Farben schnell absehen.