Posts by BO 928

    Kurz vor dem Fest war es vollbracht - nach knapp drei Jahren schweissen, schneiden, flexen, schrauben, schleifen, spachteln, lackieren, nähen, kleben und verzweifeln erteilte der freundliche TÜVler nun das ersehnte Siegel nebst H-Gutachten.



    In diesem Sinne - Guten Rutsch

    Aus „leidvoller“ Erfahrung muss ich dir sagen, dass ein vermeintlich hoher Anschaffungspreis für einen 914er kein gutes Kriterium ist und vor allem nicht vor anwändigen Reparaturen schützt. Nach fast 3 Jahren stehe ich kurz vor der Fertigstellung meines 914erTraums - ich hätte das nie ohne eine höchst professionelle Werkstatt geschafft. Und entsprechendes Zusatzgeld. Ja, es kann teuer werden.

    Heute wende ich mich mit einer Frage bzw. Bitte an euch.


    Der Herrscher über das TÜV-Siegel befand gestern meinen 914er für insgesamt tauglich, aber er will ein Gutachten für die verbauten Weber Doppelvergaser. Da ich in dieser Thematik so viel Ahnung habe wie die Kuh vom Fliegen bitte ich um eure Hilfe:

    Wo bekomme ich ein Gutachten für die Weber Doppelvergaser her. Verbauter Motor 2.0l 100PS.

    Die Vergaser stammen aus meinem alten US 914er für den ich leider keine Unterlagen habe.


    ich bin für jeden Tipp dankbar

    Gruß