Posts by stingray

    Hi dominikus,


    Differential halte ich auch für eher unwahrscheinlich. Bei meinem v8-Diff. habe ich auch leichte Geräusche die aber erst deutlich vernehmbar werden, wenn das Diff.-Öl langsam Betriebstemperatur erreicht.
    Frage: Sind die Geräusche / ist das Summen nur fahrtrichtungsabhängig oder auch vom Lastzustand und der Öltemperatur?
    Klingt es mehr nach Diff-Lager oder Abnutzung der Zähne aufgrund schlechten Tagbildes der Teile?
    Wie ist denn das Radlagerspiel bei entlastetem Fahrzeug? Wenn's wackelt, wackelt's dann horizontal oder vertikal und wieviel Energieaufwand ist dafür nötig? Und bewegt sich dann auch die Antiebswelle?


    @ James: Hat die 928er Welle eigentlich homokinetische oder Kreuzgelenke?


    Ciao
    Stingray

    Hallo @ all!


    Bin inzwischen mit meinen Recherchen schon sehr viel weiter gekommen. :jump:


    Habe aber nun noch einige Fragen, die z.T. auch nicht S3-spezifisch sind.


    So bin ich also jetzt ganz frech und bitte darum, nochmal kurz unter Fahrzeugbewertung die S3 Schalter Rubrik anzuklicken...


    Habe mit Hilfe der Suchfunktion diverse Threads durchstöbert, bin aber noch nicht wirklich glücklich. §-)


    Die Stichworte nochmal in Kürze:
    - Kupplung bzw. Schaltgetriebe in 928 S3 mit 184 tkm
    - Schiebedach bei 194 cm Körperlänge
    - Leistungscharakteristik des 288 Ps Motors mit G-Kat ab Werk (Drehmomentkurven!?)
    - Euro 2 Potential, weil's ein 4-Ventiler ist und der Kat ab Werk drin war?
    - Nutzwert und Sinn zweier Klimaanlagen bzw. sich daraus ergebende Anfälligkeiten (wie ist das eigentlich technisch gelöst? zwei Kompressoren und Kreisläufe? Aufwand!?)


    Bitte um Nachsicht, die Fragen in diesem Forum nicht erneut vollausfomuliert zu haben. Sind - wie gesagt - unter Fahrzeugbewertung "schön-abgelegt". Wir wollen ja Datenmüll vermeiden...


    Schon mal Danke im Voraus; wenn ich mir das Teil zulegen sollte, werde ich es und mich selbstverständlich dem Forum ausführlich vorstellen! :yes:


    Ciao
    Stingray

    Hallo @ all!


    Habe inzwischen eine Briefkopie an Land ziehen können. Ist ein echter '86er; G-Kat ab Werk vorhanden! Schl.-Nr.: (01) und 4898 ccm.
    V-max eingetragen 250 kaemmha glatt (bzw. 245 km/h o. Spoiler).


    Aber die Frage: Er hat ein Metallschiebedach, und ich bin 194 cm lang. Habe schon 928er Sitzerfahrung aber ohne Schiebedach. Macht das viel aus??! Wieviel cm kommt mir das Dach näher ans Hirn? Bin übrigens kein Sitzriese, Länge kommt mehr von den Gliedmaßen...


    Und - bitte, bitte - was für ein Drehmoment liefert das Teil bei welcher Drehzahl?
    Wie sollte die Kraftentfaltung sein, wenn ich die Probefahrt unternehme? Mehr Rumms unten rum oder oben raus oder gleichmäßig? Hat jemand vielleicht sogar eine Drehmomentkurve rumliegen?


    So long-
    Stingray



    P.S.: Es gibt ja noch einen stingray hier im Forum, mit tt aber auf jeden Fall älteren Namensrechten. Sollte ich mich umbenennen oder sind die beiden fehlenden t Unterscheidungsmerkmal genug?

    Hallo Helmut!


    Danke für die schnelle Antwort!!
    Die Auskünfte machen Appetit. Ich hatte auch das Gefühl, das könnte mal keine Rübe sein...
    Habe dann gleich mal ne e-mail hingeschickt, bis jetzt aber noch keine Antwort erhalten. Werde wohl mal anrufen. :phone:
    Aber wie sieht's denn mit der Kupplung aus? Beim 944 ist das ja wohl gerade bei einem km-Stand zwischen 150 und 200 tkm fast die Regel. Muß ich da dann auf den Kaufpreis für mich gleich mal noch 2000 € draufkalkulieren? Ich weiß, du hast Automatik, aber was sagen die Kollegen so? ?:-(
    Auch scheint der angebotene S3 den Kat als Option für den deutschen Markt ab Werk gehabt zu haben. Ich glaube, das gab's damals. Also Euro2 ?? :-a
    Wozu braucht man eigentlich zwei Klima-Anlagen? Kann hinten denn ein normal veranlagter Mensch (kein Knotenkünstler) sitzen??? Oder ist das, damit die Fischstäbchen im Sommer tiefgefroren zu Hause ankommen? §-)
    Aber immerhin gut, daß in der Anzeige auf den Heckantrieb hingewiesen wird... :narr:
    Seit wann und wievielen km hast Du Deinen S3 denn schon? Damals extra gesucht oder Zufall?!
    Und ist die Leistungsdifferenz zu den späteren S4 mit 320 Pferdchen denn sooo erheblich?
    Liegen die Drehmomentkurven anders? Oder ist's nur die Endgeschwindigkeit? Wo endet man denn mit 288 PS im Schalter? 250km/h? Nicht daß ich die regelmäßig ausfahren möchte, aber bei Reisegeschwindigkeit 240 noch Reserven bis zur Nenndrehzahl zu haben, beruhigt doch zumeist schon ungemein.


    Naja, mal abwarten, was ich erreichen werde.


    Gruß
    Stingray

    hallo leuts,


    interessiere mich für alle infos rund um den S3! bitte diesbezüglich auch unter "fahrzeugbewertung" meinen etwas ausführlicheren text beachten.
    super und danke schonmal!!!


    v8 grüße
    stingray

    hallo leuts,


    bin auf einen m.e. ganz interessanten 928er gestoßen:


    http://www.mobile.de/SID4k2OhH…=20&id=11111111126979070&


    ich hoffe, der link funktioniert; habe damit noch keine erfahrung.


    heute morgen wollte sich ein golf4 meiner stingray in den weg stellen. war nich- hab ihn weggeräumt... dumm nur, daß der stingray jetzt anders aussieht als zuvor!


    jetzt denke ich an einen S3 von 86 (alte karosse,neue bremsen und motor) und habe doch glatt schon einen gefunden. Falls der Link nicht linkt: plz ist 58285, preis 8980 teuronen bei mobile.de


    kann mir jemand (helmet928S3, wahlsinn, ?) nähere infos über diese seltene spezies zukommen lassen?! wie war das mit der intankpumpe, der motorsteuerung, temperaturfühler 2 und diesen wunderbaren 16 (?) steuergeräten? läßt sich der S3 als "schon" vierventiler evtl. sogar auf euro 2 umschlüsseln, wie dies bei S4 geht (da is ja wohl sogar d3 drin)?
    welche gleitschienen passen zwischen die nockenwellen?die, die in den späteren 928 auch verwendet werden oder andere?


    bitte einfach mal erzählen, verfolge das forum erst seit ein paar wochen, habe aber schon gaaanz fleißig diverse threads gelesen.


    danke und bollerne v8 grüße
    stingray

    Hi Leute,
    eine echte SUPER-Seite zum E31 ist diese:
    http://www.e31.de/deutsch.html
    Ich glaube, da erfährt man einfach alles, was nicht strengster Werksgeheimhaltung unterliegt.
    Fahre übrigens Corvette und dachte an einen 944 S2 als Winterauto. Aber der zieht ja nicht die Wurst vom Brot. Wieviel mehr und spassiger ist denn z.B. ein 928 S mit 310 PS von 84 bis 86? Der ist wenigstens recht hübsch und man sitzt wohl angeblich ganz bequem (194 cm groß!)...
    Gerade das stört mich beim 840 nämlich: Sitze und Innenraum-Ambiente sind dem ex-Neu-Preis irgendwie nicht angemessen.
    Gruß stingray