Posts by stingray

    Hallo @ all,


    vielen lieben Dank an alle Gratulanten und Freunde hier! :headbange


    Bei mir hat sich sowohl beruflich wie privat in den vergangenen Monaten Einiges verändert.
    Zwar habe ich nur noch wenig Zeit aber für tolle Sportwagen bin ich noch immer begeistert.


    Ich melde mich ganz sicher wieder ausführlicher, aber das wird noch ein wenig dauern.
    Der GT ist übrigens (langsam) wieder auf dem Wege der Besserung.


    Gute Nacht und auf bald!! :wink:
    stingray

    Wenn man einen 928er Motor mit GT Nockenwellen mit S4 Steuergerät fährt, schafft man es, die positiven Alleinstellungsmerkmale der beiden Maschinen jeweils NICHT zu nutzen, während man gleichzeitig die weniger schönen Eigenschaften kombiniert – kurz:
    Absolut nicht zu empfehlen!


    Der GT Motor hat Nockenwellen mit den Steuerzeiten vom Clubsport und verbraucht dementsprechend auch bei geringer und mittlerer Last jede Menge Sprit. Der Saft geht dabei quasi einfach ungenutzt zum Auspuff raus. Wir reden hier von mehreren Litern pro 100km Verbrauchsunterschied(!) – und da sind jede Menge Langstrecken mit gar nicht mal so übermäßig schnellen Tempo schon drin.
    Viele S4 Fahrer würden bei solchen Verbräuchen sofort einen Defekt an ihrer Maschine vermuten; sicherlich zu recht, denn die Effizienz und Ausgewogenheit ist die Stärke der S4 Auslegung mit sanften Steuerzeiten, aber dafür dem Verzicht auf den giftigen Biss und die unglaubliche Drehfreude, die den GT ab ca. 3800 bis zum Drehzahlbegrenzer auszeichnet.


    Ohne die Automatik tiefgreifend zu modifizieren ist eine Kombination mit einem GT Motor tunlichst zu vermeiden. Der GT ist unten rum ziemlich schlapp und hat weniger Durchzugskraft als der S4. Nicht umsonst gab es den GT niemals mit Automatik ab Werk.


    Ansonsten schließe ich mich der Empfehlung von Schocki an und lege wärmstens den Tausch der Gleitschienen und Steuerketten nahe; ggf. kann man da gleich verstärkte Ketten mit höherer Zugfestigkeit einbauen, aber Hauptsache man macht’s überhaupt...


    @ Bert928GT: Wo hast Du neue GT Nockenwellen herbekommen??? :thumb:

    Hi allseits,


    btw.: Der Thread ist zuletzt im April 2005 aktuell gewesen.


    Ansonsten zum Thema Schiebedach:
    Da der 928 nach meinen Informationen ursprünglich als AC klimatisierter Grandturismo ohne Schiebedach-Option entwickelt wurde, ist es wohl zutreffend, dass die Tester seinerzeit keine Testfahrzeuge mit Schiebedach probegefahren haben.


    In 1977 zur Markteinführung war des SD auch nicht bestellbar.
    Auf vielfachen Kundenwunsch hat man später die SD Option unter das Dach hineingefrickelt, weswegen ein SD als SA auch in vollem Umfang zu Lasten der Innenraum-Sitzhöhe geht und das Gardemaß von 200cm Körperlänge dann nicht mehr ins Auto passt.
    Ohne SD passt dies jedoch und die Sitzschienenlänge ist auch darauf ausgelegt, wenn man die hintere der beiden möglichen Montagepositionen für den Sitz wählt.


    Grüße :wink:
    stingray


    ...und bei normaler Nutzung habe ich keinen Unterschied im Fahrverhalten festgestellt.


    Wenn ich "normale Nutzung" lese, denke ich immer an den Wackeldackel auf der Heckablage, der bei den meisten Autos nicht mal befestigt ist und trotzdem nicht umfällt oder gar durchs Auto fliegt.


    Bei solcher Fahrweise macht sich eine eigentlich eher unsinnige Felgenkombination natürlich nicht bemerkbar; da kommt es wohl tatsächlich nur auf die Optik an.

    Mit Verlaub:


    Diese Felgenkombi halte ich bei einem Transaxle Modell für reichlich sinnbefreit.


    Bei 7" vorne und 9" hinten läuft das auf elendiges Untersteuern hinaus.
    Diese Radkombi wurde für den extrem hecklastigen Elfer gemacht.
    Der Transaxle hat vorne sogar ein paar Kilos mehr und braucht ziemlich gleich breite Räder vorne/hinten, um seine konzeptionelle Ausgewogenheit tatsächlich an den Tag legen zu können.


    Ich würde 8" und 9" oder gar 8,5" und 9,5" empfehlen.

    Hallo allseits,


    vielen herzlichen Dank für die lieben Glückwünsche!
    Bin ja ganz gerührt ... :cool2:


    Vielleicht sehen wir uns ja im Laufe der nächsten Wochen, beispielsweise Mitte August beim großen Treffen in Bad Kissingen oder etwas später beim offiziellen PFF Treffen.


    Beste Grüße!! :wink:
    Stingray