Posts by Einstieg

    Hallo Andre,

    Es gibt ein bitumenfreies Antidröhnmaterial von 3 bis 5 mm, warm verformbar

    https://www.isoproq.com/

    Im Anhang findest Du auch die Innenausstattung für den RS 964

    Hallo Andreas,

    bei offener Fahrertüre darf sich weder der Druckknopf noch der Drehknopf bewegen lassen.

    Da ist ja der Punkt, dass Du Dich nicht ausschließen kannst.


    Wenn Du bei geschlossener Fahrertüre im Auto sitzt, kann man mit Dreh - oder Druckknopf verriegeln.


    Ich weiß nicht, wann Du die Funktion probiert hast, mann muss die Dampfsperrfolie am Vierkant des Drehknopfes groß genug ausschneiden und nicht einklemmen, dann geht nichts mehr

    Woher ich das weiß? aus eigener Erfahrung. Siehe Anhang

    Aber nicht dass Du da was durcheinanderbringst.
    Mit dem Drehknopf lässt sich bei mir die Fahrertür nicht verschliessen, wenn sie offen ist. Wahrscheinlich ein Feature, dass man sich nicht verstehentlich aussperrt?

    Dachte bei dem Zusammenbau letztens nach der Lackierung auch erst dass da was kaputt ist...


    LG, Peter

    Hallo Peter,

    so ist es, weder mit dem Druckknopf noch mit Drehknopf lässt sich die offene Fahrertüre verriegeln.

    Hallo Andreas,

    am Drehknopf sind 2 Stangen angeschlossen, eine geht nach oben zum Zugknopf nach oben und eine zum Schloss, die Stangen sind mit Federscheiben gesichert und gut einsehbar.

    Wahrscheinlich liegt der Fehler am Anlenkpunkt zum Schloss

    Hm, neuer Schaltknopf, neuer Toleranzring. lässt sich locker zusammen bis Anschlag auf die Schaltstange schieben.

    Also muss ich wohl mit Montagekleber in den Schaltknopf montieren......

    Oder den Spannring des G Modells probieren

    Images

    • 99953200300 Spannring Schalthebel 74-86.jpg

    Semis... Naja, auch eine Variante, insbesondere für die sonntägliche Genuss-Tour. Die im unerwarteten Gewitterguss endet...


    Jürgen

    Hallo Jürgen,

    ich habe Semis und kann bestätigen sagenhaft auf trockener Straße.

    Aber ein unerwarteter Regenguss lässt Dich entweder den Regen abwarten, oder Du kriechst mit 30 - 40 kmh nach Hause.

    Luftgekühlte Grüße

    Bernd


    Ich fahre die Semis nicht aus Überzeugung aber vor 3 Jahren gab es im meiner Reifengröße keine Alternative mehr, mittlerweile werden wieder die Pirelli P7 produziert, die beim nächsten Wechsel draufkommen.