Posts by Einstieg

    Hallo, ich mal wieder.


    An alle die helfen wollen: Ich heiße Uwe, wohne in Erkner (Südostecke Berlin, aber in Brandenburg) und besitze den Porsche 914/6 seit 2001. Bin jetzt Rentner und vertiefe mich in die Erhaltung des Autos. Gedacht ist es als Nutzungsobjekt und ein bißchen als Alterssicherung.


    Stand meines Problems: Die Lichtmaschine ist beim Bosch-Dienst geprüft worden. Sie ist elektrisch defekt (Bj. 1970). Ich lasse sie reparieren, da ein Ersatz mit integriertem Regler vielleicht neue Probleme bringt (Motor 911T wurde gegen 911SC (1976) getauscht).

    Hallo Uwe,

    wenn Du jemand findest, der das für kleines Geld macht, ok.

    Ansonsten macht es keinen Sinn, weil neue überholte Limas mit integriertem Regler bereits ab 120 € zu haben sind.

    Probleme sind keine zu erwarten.

    Luftgekühlte Grüße

    Bernd

    Hallo Ludwig,

    hast Du eine Heiztronic oder eine mechanische Heizung?

    Mach mal ein Foto.

    Luftgekühlte Grüße

    Bernd

    Hallo,

    dann würde ich die hier nehmen, leicht, selbstklebend, wasserabweisend und verformbar

    https://www.isoproq.de/

    Luftgekühlte Grüße

    Bernd

    Hallo,

    Du hast also ein frühes G Modell MJ 74 ohne Mitteldüse, dann müsste Deine Lüftung so aussehen wie im Anhang.


    Ist der Frischluftkasten (1) fest angeschraubt und ist die Dichtung (2) vorhanden.

    Sven hatte die Frage schon mal in Post 8 gestellt

    Hat der Gebläsemotor noch seine Dichtung (die zerbröselt gerne) auf dem Gebläsekasten?

    Sind alle Schläuche verbunden.

    Luftgekühlte Grüße

    Bernd