Posts by anni7250

    ...mal ein paar Worte zum Vergleich des Spyders mit dem GT4. Bin gestern in Spa im GT4 mit Semi's einem rechtsgelenkten Spyder gefolgt. Ihn so einfach "abzuledern" war auf diesem Kurs nicht möglich. Erst als er in Kurven über die HA wegrubbelte, konnte ich vorbei. Als Laie auf dem Kurs habe ich kaum Unterschiede zwischen den beiden "erfahren". Neidisch war ich schon bei 34 Grad, dass der Spyderman offen unterwegs war.
    Und die Moral von der Geschicht:
    Der Spyder zaubert ein Grinsen ins Gesicht


    Wie Jürgen irgendwann mal meinte, scheint der Spyder wirklich der eierlegenden Wollmilchsau sau nah zu kommen


    ...vielleicht demnächst mal noch ein paar Worte zum marginalen Unterschied GT4 zum GT3 RS auf dem Kurs


    :grin_weg:

    ...puhhhhhh...
    Is ja eigentlich schon alles gesagt (...nur nicht von allen! (K.Valentin, nein, er ist kein Rennfahrer ;-) ).
    Es gibt bekanntlich allerlei Parameter, wie auch Fahrwerkswerte, Reifentyp / -luftdruck, "gewichtsbeeinflussende" Ausstattung, pp. (die uns nicht regelmäßig aufgezeigt werden), die u.a. gemessene Rundenzeiten beeinflussen.


    Bin daher auch dabei: ...Rundenzeiten=langweilig= Marketing


    Wer von uns geht überhaupt regelmäßig und gezielt mit seinem Schätzchen Rundenzeiten sammeln?
    Wer liefert sich oft Ampelduelle von 0 auf 100 km/h oder Autobahnduelle 100 auf 200km/h?


    Und doch vergleichen wir immer wieder Testergebnisse - Stammtisch-Diskussionen beleben wiederum unser Forum
    Also sind Runden- und Beschleunigungszeiten, das liegt dann doch wieder auf der "Forumshand" doch nicht langweilig,
    auch wenn sie im wahren Leben seltenst ne Rolle spielen.


    Soll noch einer die Rundenzeiten verstehen