Posts by Bernie_J

    Wollte euch nur mal kurz dran teilhaben lassen. Mein 4S hat im Spätsommer letzten Jahres neue Klimakondensatoren bekommen. Die alten waren durchgegammelt und undicht. Im Zuge dessen habe ich ihm auch den zusätzlichen mittigen Wasserkühler spendiert.





    Und damit das alles auch ne Weile hält, habe ich die nicht ganz günstigen aber doch sehr wertigen und passgenauen Gitter von Zunsport montiert:



    Hallo zusammen,


    ich suche für meinen 997 FL Kühlerschutzgitter, die von innen geclipst/befestigt werden. Habe bei Zunsport welche gesehen, die aber wohl von außen befestigt werden. Auch für die Mitte brauche ich nen Gitter, da dort in Kürze ein dritter Wasserkühler reinkommt. Idealerweise suche ich ein Kit für alle drei Öffnungen. Gibt's da was empfehlenswertes?


    Selber so nen Hasenstalldraht möchte ich mir nicht basteln.


    Besten Dank im Voraus.

    Zugegeben, das Kiskadesign polarisiert. Eine absolute Augenweide ist sie nicht. Allerdings hat sie auch die ein oder andere Schokoladenseite.


    Für mich ist sie dennoch eine Ikone. Zunächst basiert sie immer noch zu großen Teilen (bspw. Rahmen, Rumpfmotor, Tankkonzept etc.) auf dem Rallyebike, welches mit Meoni (rip) im Sattel aus dem Stand weg die Dakar im Jahr 2002 (und in der Folgezeit weitere Rallye Raids) gewonnen hat. Das Motorrad ist quasi in der Wüste geboren und entwickelt worden. Weiterhin ist sie, nachdem die Entwicklung der 950/990 Adventure nunmehr über 20 Jahre zurückliegt, vielen aktuellen Adventurebikes immer noch ebenbürtig oder gar überlegen. Durch die beiden tief nach unten gezogenen Tanks ist sie verhältnismäßig schlank, hat einen tiefen Schwerpunkt (Stichwort Handling) und kommt nicht so ausladend und übergewichtig daher wie die ganzen aktuellen Vertreter dieser Gattung. Außerdem hat sie noch viele der urspünglichen KTM Gene und ist offroad äußerst robust.


    Beim Design trifft form follows function voll und ganz zu. Dadurch sieht sie nun halt aus, wie sie aussieht. Kann man mögen, muss man aber natürlich nicht.