Posts by yellow 911

    Hallo Flakko,

    das stimmt, ich habe nur vom Radkasten aus die 3 Inbusschrauben herausgeholt und mit der anderen Hand den Deckel ein wenig fixiert. Dann vorsichtig angehoben, weil die Feder drückt und man ja den Lack nicht beschädigen will.

    Ich weiß nicht, was es wirklich war. Der Haken ging nicht weit genug auf, um die Sperre freizugeben.

    So habe ich bloß den Haken ein wenig zurückgebogen und den Haken ein wenig abgeschliffen.

    Aber das funktioniert so nur bei den frühen F-Modellen.

    Karlheinz

    Hallo Bernd,

    ich habe vielleicht Glück, denn bei mir sind die 3 Schraubenköpfe im Radhaus, also einfach zu lösen.

    Man sollte doch dann die Klappe von dieser Seite aus anheben können. Die neueren haben aber hier wohl nur eine Schraube.

    Karlheinz

    Hallo Lars,

    ich habe gerade mal das Auto aufgebockt und das Rad entfernt. Jetzt verstehe ich Deinen Tipp mit dem Inbusschlüssel. Ich komme ja vom Radhaus an drei kleine Inbusschrauben, die ja wohl den Tankdeckel halten. Somit müsste doch der Deckel frei sein, wenn ich diese entferne. Will ich heute Nachmittag mal versuchen.

    Karlheinz

    Hallo Bernd,

    als ich die Fotos sah, war ich voll begeistert, aber ich hänge seit einer Stunde ergebnislos an der Klappe. Ich kann sogar etwas hineinsehen und den Haken erahnen, aber es tut sich nichts. Ich habe auch den Bowdenzug gezogen, soviel ich es mit Händen kann, aber er läßt sich nicht weit genug durchziehen. Auch ein gaaaaanz dünner gebogener Schraubenzieher führte nur zu leichten Lackabplatzern. Ich denke, daß ich die Klappe aufbohren muss und dann Ersatz besorgen und lackieren.

    Karlheinz

    Hallo,

    ich wollte heute morgen vor einer Ausfahrt noch mal tanken (zum Glück hier im Ort), aber die Tankklappe lässt sich nicht öffnen. Der Zug kommt etwa 1 cm, dann ist Schluss. Auch vorsichtiger Einsatz eines Schraubendrehers bewirkt nichts, oder ich drücke die Klappe während des Ziehens runter, aber auch nichts. Soll ich mit Gewalt ziehen, nach dem Motto: Mal sehen, was zuerst nachgibt, der Zug oder der Sperrriegel der Klappe?

    Welche Möglichkeiten habe ich?

    Karlheinz