Posts by yellow 911

    Hallo Tobias,

    am wenigsten Ärger wirst du haben, wenn Du ein original Datenblatt dem TÜV vorlegst. Da es bei Porsche ein wenig teuer ist, wende Dich an den TÜV-Süd (findest Du bei google). Dort bekommst Du es für rd. 200 €. Mit Kopien ist nicht jeder TÜV zufrieden.

    Karl

    Hallo,

    ich frage heute für einen Freund, der altersbedingt in seinem 84er Carrera Cabrio eine Servolenkung einbauen möchte. Er hat von einer Firma in Holland gehört, die so etwas machen soll, hat aber die Kontaktdaten nicht mehr.

    Hat jemand so etwas schon mal gemacht oder davon gehört? Wäre schön, wenn jemand weiterhelfen kann.

    Karlheinz

    Hallo Peter,

    beim Öl brauchst Du Dir nicht wirklich Sorgen machen. Was man dem Käfer-Motor in den 60-70 Jahren gegeben hat, ist heute nicht mehr zu beschaffen und das heißt, daß sooo ein schlechtes Öl nicht mehr am Markt ist. Lediglich die Viskosität kannst Du Deinem Fahrbetrieb anpassen, also wenn Du nur im Sommer fährst, kann es ruhig etwas dicker sein.

    Viel Spaß

    Karl

    Hallo Volker,

    ich habe an anderer Stelle schon mal gesagt, daß ja schließlich alle Repliken nichts mit dem Original zu tun haben. Und ob nun der einer oder andere etwas mehr "aussieht" als das Original ist zudem auch noch Geschmacksache.

    Der PGO ist optisch und technisch etwas weiter vom original Speedster weg, ist ja deshalb auch nicht als Replika eingestuft. Mir gefiel die Ähnlichkeit und eben das Fahrvergnügen: 0-100 kmh = 6,5 sec. und die Vmax ist 215 kmh. Das Chassis ist hochmodern (Gewindefahrwerk) und aus Alu. Aber wie gesagt, es ist alles nur Geschmacksache.

    Karl